ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ► ▲

Zitate | Seite 10

In dieser Welt hat nur die Unbeständigkeit Bestand. [Jonathan Swift, 1667-1745, irischer Schriftsteller]

Nichts - Das Nichts ist ein Ehrfurcht erregender, aber im wesentlichen unverstandener Begriff, der von Schriftstellern mit einem Hang zur Mystik oder zum Existentialismus hochgeschätzt wird, bei anderen jedoch Furcht, Übelkeit und panische Angst auslöst. [The Encyclopaedia of Philosophy]

Im Urlaubsort, in dem lauter Mädchen sind, die sich einen Ehemann angeln wollen, und lauter Ehemänner, die sich ein Mädchen angeln möchten, ist die Lage gar nicht so symmetrisch, wie sie scheint. [Alan Mackay]

Statistik ist die Physik der Zahlen. [P. Diaconis]

Hier liegt Martin Engelbrot, Erbarm dich seiner Seel, Herr Gott, Wie ich es tät, wär ich Herr Gott, Und du wärst Martin Engelbrot. [Grabinschrift]

Wenn alles auf Erden vernünftig wäre, würde nichts geschehen. [Fjodor Michailowitsch Dostojewski, 1821-1888, russ. Dichter]

Die drei Gesetze der Robotik: 1- Ein Roboter darf einen Menschen nicht verletzen oder durch Untätigkeit zulassen, dass einem Menschen Schaden zugefügt wird. 2- Ein Roboter muss Befehlen, die ihm Menschen geben, gehorchen, wenn sie nicht im Widerspruch zum ersten Gesetz stehen. 3- Ein Roboter muss seine eigene Existenz schützen, solange ein solcher Schutz nicht im Widerspruch zum ersten oder zweiten Gesetz steht. [Isaac Asimov, 1920, amerik. Biochemiker und Schriftsteller]

Wer nichts weiß und nicht weiß, dass er nichts weiß, ist ein Narr. - Scheue ihn. Wer nichts weiß und weiß, dass er nichts weiß, ist ein Kind. - L ehre ihn. Wer weiß und nicht weiß, dass er weiß, schläft. - Wecke ihn. Wer weiß und weiß, dass er weiß, ist ein Weiser. - Folge ihm. [Arabisches Sprichwort]

Das Gehirn ist ein wunderbares Organ. Es beginnt mit der Arbeit, wenn man aufsteht, und hört erst bei der Ankunft im Büro damit auf. [Robert Lee Frost, 1874-1936, amerik. Lyriker]

Dieses Prinzip ist so vollkommen allgemein, dass keine Anwendung dafür möglich ist. [George Polya, 1887-1985, amerik. Mathematiker]

Mein Ruf wird nach jedem Fehlschlag besser. [George Bernhard Shaw, 1856-1950, irischer Schriftsteller]

Alle Verallgemeinerungen sind gefährlich, sogar diese! [Alexandre Dumas, 1802-1870, frz. Schriftsteller]

Bewußtsein ist das, was es nicht ist, und nicht das, was es ist! [Jean-Paul Sartre, 1905-1980, frz.. Philosoph]

Ernsthaftigkeit ist die einzige Zuflucht der Oberflächlichen. [Oscar Wilde, 1854-1900, irischer Schroftsteller]

Es gibt nur eine Gewißheit, nämlich dass wir keine Gewißheit haben können; und deshalb gibt es auch die Gewißheit nicht, dass wir keine Gewißheit haben können. [Samuel Butler, 1612-1680, engl. Schriftsteller]

Die Fliege, die nicht geklappt sein will, setzt sich am sichersten auf die Klappe selbst. [Georg Christoph Lichtenberg, 1742-1799, dr. Physiker und Schriftsteller]

Das Überflüssige ist eine höchst notwendige Sache. [Voltaire, 1694-1778, frz. Schriftsteller und Philosoph]

Nichts ist so undenkbar wie das Denken; es sei denn, die Abwesenheit des Denkens. [Samuel Butler, 1612-1680, engl. Schriftsteller]

Nichts ist dauerhaft außer dem Wechsel.

Es ist der Instinkt des Verstandes, der Vernunft zu widersprechen. [Friedrich Heinrich Jacobi, 1748-1819, dt. Schriftsteller und Philosoph]

Wer das Leiden fürchtet, leidet bereits an dem, was er fürchtet. [Michel Eyquenne de Montaigne, 1533-1592, frz. Schriftsteller unf Philosoph]

Viele Leute wären Feiglinge, wenn sie nur den Mut dazu hätten. [Thomas Fuller]

Ein Sadist ist jemand, der freundlich zu Masochisten ist.

Es hat keinen Sinn, Leute zu belehren, die wirklich Belehrung brauchen. [Aleister Crowley]

Kein Mann ist ein Versager, bevor ihn seine Frau dafür hält.

Wenn man durch Arbeit zu Reichtum gelangen könnte, gehörten die Mühlen den Eseln. [Rumänisches Sprichwort]

Faulheit ist, wenn ein Mann mit dem Cocktail-Becher in der Hand auf ein Erdbeben wartet.

Die Ehe ist die einzige Art von Vertrag, der für die vertragschließenden Parteien sämtliche Gesetze suspendiert, die die Beziehung zwischen ihnen schützen sollen. [George Bernhard Shaw, 1856-1950, irischer Schriftsteller]

Wer bloß gut erzogen ist, widerspricht anderen. Wer weise ist, widerspricht sich selbst. [Oscar Wilde, 1854-1900, irischer Schroftsteller]

Je mehr man weiß, desto weniger meint man zu wissen.

Tschuang-tse träumte, er wäre ein Schmetterling, und als er aufwachte, wußte er nicht: War er ein Mensch, der geträumt hatte, er sei ein Schmetterling, oder war er ein Schmetterling, der gerade träumte, er sei ein Mensch?

"Ich bin froh, dass ich keinen Spargel mag", sagte Alice zu ihrer Freundin, "denn würde ich Spargel mögen, müßte ich ihn auch essen - und ich kann Spargel einfach nicht ausstehen!" [Lewis Carroll, 1832-1898, engl. Schriftsteller und Logiker]

Wenn die Reichen sich für Geld Leute mieten könnten, die für sie sterben, könnten die Armen prächtig leben.

Die Kunst ist eine Lüge, die uns die Wahrheit erkennen läßt. [Pablo Picasso, 1881-1973, span. Maler, Graphiker und Bildhauer]

Ist jemand, der besonders häufig badet, besonders schmutzig oder besonders reinlich?

Beim Malen muss man die Idee des Wahren mit Hilfe des Falschen vermitteln. [Hilaire-Germain-Edgar Degas, 1834-1917, frz. Maler und Graphiker]

Die einzige Art, wie man eine Versuchung loswerden kann, ist die, dass man ihr nachgibt. [Oscar Wilde, 1854-1900, irischer Schroftsteller]

Gott ist nicht allmächtig. Er kann keine Mauer bauen, über die er nicht hinwegspringen kann. Er kann keinen Stein machen, den er nicht heben kann. [Blaise Pascal, 1623-1662, frz. religionsphilosoph, mathematiker und Physiker]

Vieles, was unaussprechlich ist, wäre das Aussprechen kaum wert, wenn man es aussprechen könnte. [Georg Christoph Lichtenberg, 1742-1799, dr. Physiker und Schriftsteller]

Niemand kann zweimal in den gleichen Fluß steigen, denn immer andere Wasser strömen beständig nach. [Heraklit] Niemand kann auch nur einmal in den gleichen Fluß steigen. [Kratylos, 5.Jh. AD, Gr. Philosoph]

Noch so ein Sieg und wir sind verloren. [Pyrrhus, 319-282 AD, König der Molosser]

Das Buch, das vor allen anderen Büchern der Welt verboten werden müßte, ist der Index der verbotenen Bücher. [Georg Christoph Lichtenberg, 1742-1799, dr. Physiker und Schriftsteller]

Bankiers leihen einem nur dann Geld, wenn man beweisen kann, dass man es gar nicht braucht.

Das gesamte moderne Denken ist von der Idee durchdrungen, das Undenkbare denken zu wollen. [Michel Foucault, 1926-1984, frz. Philosoph]

Der Feige stirbt schon viele male vor seinem Tode. [William Shakespeare, 1564-1616, engl. Dramatiker, Schauspieler und Dichter]

Das Huhn war die Idee des Eis, wie man mehr Eier erzeugt. [Samuel Butler, 1612-1680, engl. Schriftsteller]

Ein gutes Ei ist eiförmig. Wenn es einmal von seiner Gestalt abweicht, dauert es nicht lange, bis es Federn und Flügel bekommt. Und danach, darüber darf man sich nicht täuschen, das fliegende Ei, das kopulierende Ei und - was der Gipfel der Absurdität ist - das eierlegende Ei. [Norman Frederick Simpson, 1919, engl. Damatiker]

Ein Zollstock ist ein sehr einfältiger Gegenstand - es sei denn, er fällt Einstein in die Hände. [Ivars Peterson]

Borge stets von einem Pessimisten! Er rechnet nicht damit, dass er sein Geld zurückbekommt.