ALL EN FR ES IT

Logo

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

≡ ▲

E

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

eh ohnehin

Eidotter Eigelb

Eierschwammerl Pfifferling

Eierspeise Rührei

Eierlaberl unrunder (Fuß)Ball

Eiklar Eiweiß

Einbrenn Mehlschwitze. In heißem Öl gebräuntes Mehl, zum Binden von Saucen

einidrahn, einedrahn 1. (ein)schmeicheln, sich Liebkind machen, arschkriechen 2. aufschneiden, angeben 3. betrügen, hereinlegen, übervorteilen, in etwas hineinziehen

eingpritzt betrunken

einihaun 1. viel essen 2. schmeicheln, sich Liebkind machen, arschkriechen

einiteufeln (sich) hineinsteigern

einitheatern 1. (sich) hineinsteigern 2. hereinlegen, hineinziehen: "den hamma einitheatert" = "den haben wir hereingelegt", "den haben wir in eine unangenehme Situation gebracht und im Stich gelassen"

Einserpanier bester Anzug, s. Panier

Einserschmäh besonders gefinkelter Trick

Einspänner 1. Kaffe im Glas mit Schlagobershaube 2. ein einzelnes Frankfurter Würstel (= Wienerwürstel) vorzüglich in Gulaschsaft mit einer Semmel (= Brötchen) zur Jause (= Vesper) verzehrt.

Eiskasten Eisschrank

Eitrige Käsekrainer, eine Wiener Wurstspezialität, die eher grobe Wurstmasse ist mit Käse vermischt

entrisch fremd, unheimlich. Von mhd. enent = jenseits (des Wohlbefindens)

Erdapfel, Erdäpfel Kartoffel(n)

Essigwurst saure Wurst, meist Extrawurst in Essig und Öl angerichtet

Expedit Versand

Extrawurst 1. Fleischwurst; 2. Sonderbehandlung, Sonderwünsche. "Du mit deine Extrawürstl!"

Ezzes Tips, Ratschläge (speziell beim Kartenspiel)