ALL EN FR ES IT

Logo

Schiffe versenken (Solitaire Battleships)

Dieser Aufgabentyp ist an das Spiel "Schiffe versenken" angelehnt, das wohl jeder in seiner Schulzeit mit Papier und Bleistift irgendwann einmal gespielt hat.

In dem Diagramm verbergen sich ein Schlachtschiff (Schlachtschiff, 4 Segmente), zwei Kreuzer (Kreuzer, 3 Segmente), drei Zerstörer (Zerstörer, 2 Segmente) und vier Unterseeboote (Unterseeeboot, 1 Segment). Jedes Segment eines Schiffes belegt eine Feld des Diagramms. Schiffe sind im Diagramm entweder horizontal oder vertikal orientiert und berühren einander nicht, weder horizontal, vertikal oder diagonal.

Die Zahlen am Rand des Diagramms geben an, wie viele Schiffssegmente sich in der jeweiligen Zeile bzw. Spalte des Diagramms befinden. Bestimmen Sie die Positionen der Schiffe im Diagramm!

Im Gegensatz zu den Aufgaben im Rätselbereich können die Aufgaben dieses Applets mehrere Lösungen haben.

Sorry, aber Sie haben leider Java deaktiviert und können das Puzzle daher nicht spielen!

Bedienung

Falls Ihr Browser Java unterstützt und Java nicht ausgeschaltet ist (Hilfe bei Problemen mit Java), können Sie die Aufgabe interaktiv am Bildschirm lösen:

Spielbeginn:

• Klicken Sie auf das Applet, um dieses zu aktivieren.

• Wählen Sie zunächst mit 12x12 ▼ die Größe des Diagramms.

• Mit Neu bzw. F2 beginnen Sie ein neues Spiel mit den aktuellen Einstellungen.

Ziehen:

• Mit der Maus: Klicken Sie mit der linke Maustaste auf ein Feld und wählen aus dem angezeigten Menü "<", "#", ">", "^", "V" bzw. "O" für einen bestimmten Schiffsteil, "?" für einen unbestimmten Schiffsteil, "X" für ein Feld ohne Schiffsteil oder "•" um das Feld zu löschen

• Mit der Tastatur: Bewegen Sie den Auswahlrahmen mit den Pfeiltasten auf ein Feld und drücken Sie so oft die [Eingabetaste], bis der gewünschte Feldinhalt angezeigt wird; oder "n", "s", "e", "w", "m" bzw. "o" für einen bestimmten Schiffsteil; oder "." bzw. "?" für einen unbestimmten Schiffsteil; oder "X" für einen Feld ohne Schiffsteil. Löschen Sie das Feld mit [Entfernen] oder mit der [Rücktaste].

Markierungen:

• Symbolmarkierungen: Mit den Tasten Strg+Q W E R X (Kreis Quadrat Punkt Achteck Kreuz) können sie Felder markieren.

bzw. Alt+0 bis Alt+9 wählt die Farbe, mit der nachfolgend gezeichneten Linien markiert werden. Details siehe Farbmarkierungen und Auswahlmenü.

• Fehlermarkierungen: Mit Prüfen bzw. F6 werden alle Fehler markiert. Das Applet kann natürlich nicht wissen, wo Sie sich tatsächlich geirrt haben; es stellt nur fest, ob und wo gegen die Regeln verstoßen wurde.

Funktionen:

Tipp bzw. F3 trägt den richtigen Wert in das aktuelle Feld ein [Details]

bzw. Pos1 Bild Bild Ende blättern in der Zugliste [Details]

Lösung bzw. F4 wird die bisher beste Lösung in die Zugliste geladen; mit Bild usw. kann die Lösung nachvollzogen werden. [Details]

Info und Mail:

bzw. F1 zeigt Informationen zum Rätsel in einem eigenen Fenster an. In diesem können Sie auch dem Webmaster eine Nachricht zukommen lassen. Diese enthält u. a. den aktuellen Spielstand und die Zugfolge, die dazu geführt hat. [Details]

Icon: Umschalten Fenster <> Seite bzw. F12 schaltet zwischen der in die HTML-Seite eingebetteten Darstellung und der Darstellung in einem eigenen Fenster um.

Spielende:

Wenn Sie die Aufgabe gelöst haben, wechselt die Hintergrundfarbe der Werkzeugleiste automatisch auf grün.