Logo
Retroanalyse im Schach

≡ ▲

StrateGems

Aufgaben und Lösungen

Nr. P0001 - Mark Kirtley

StrateGems, Band 1, Heft 1

[rnbqk1nr/p1pppp1p/1p4p1/8/2K5/1PP5/P1P1PPPP/1NB1QBNR]

15+15. Beweispartie in 8,5 Zügen

[rnbqk1nr/p1pppp1p/1p4p1/8/2K5/1PP5/P1P1PPPP/1NB1QBNR]

Lösung

Offensichtlich: Ke1-d2-c3|d3-c4, Bc2-c3, Dd1-e1. Bleiben drei weiße Züge. Die einzige bewegliche Figur, die in drei Zügen auf ihr Ausgangsfeld zurückkehren kann, ist der Lc1 (die Springer benötigen eine gerade Anzahl von Zügen), also Lc1-b2-a3-c1 oder Lc1-a3-b2-c1.

Der Ta1 kann nur vom Lf8 geschlagen worden sein, der seinerseits auf c3 vom Bd2 geschlagen worden sein muss.

Der weiße König kann erst ziehen, wenn der schwarze Läufer auf c3 geschlagen wurde. Weiß kann vorerst nur mit dem Bb2 und dem Lc1 ziehen.

Daraus ergeben sich die ersten Züge:

  1. Bb2-b3   Bg7-g6
  2. Lc1-b2   Lf8-g7
  3. Lb2-a3   Lg7:aa1
  4. La3-c1   La1-c3
  5. Bd1:c3

(2. La3? Lg7 3. Lb2 und jetzt ist La1 nicht möglich.)

Schwarz hat jetzt noch vier Züge, davon Bb7-b6, bleiben drei Züge offen. Die einzige bewegliche Figur, die in drei Zügen auf ihr Ausgangsfeld zurückkehren kann, ist der Lc8, also Lc8-b7-a6-c8 oder Lc8-a6-b7-c8.

  5.          Bb7-b6
  6. Ke1-d2   Lc8-a6
  7. Dd1-e1   La6-b7
  8. Kd2-d3   Lb7-c8
  9. Kd3-c4

(6. ... Lb7? 7. Kd3 La6+ (jetzt geht Kc4 nicht) oder 7. Dd1 La6 (jetzt geht Kd3 nicht)).