Logo
Retroanalyse im Schach

≡ ► ◄ ▲

100 mal Kniffel-Schach

von Peter Krystufek

21 - Peter Krystufek

100 mal Kniffel-Schach, 1986

[1Q6/8/8/1N6/1k6/p2P4/B7/K3R3]

6+2. Matt in 2 Zügen (2 Schlüsselzüge). Entfernen Sie Figur X, sodass nur noch der eine Schlüsselzug funktioniert. Entfernen Sie Figur Y, sodass nur noch der andere Schlüsselzug funktioniert. Welche Figuren sind X und Y?

[1Q6/8/8/1N6/1k6/p2P4/B7/K3R3]

Lösung

1. Te1-b1+ Kb4-c5  2. Db8-c7#
           Kb4-a5  2. Db8-a7#
           Kb4-a4  2. Db8-a7# 
1. Db8-b6  Kb4-a4  2. Te1-e4#

Nimmt man den La2 vom Brett, funktioniert die erste Lösung nicht mehr (wohl aber die zweite). Nimmt man den Ba3 vom Brett, funktioniert die zweite Lösung nicht mehr (wohl aber noch die erste).

Jochen Meier hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass nach dem entfernen des La2 die erste Lösung nicht mehr funktioniert, es dafür aber eine andere Lösung (zusätzlich zur zweiten) gibt:

1. Te1-b1+ Kb4-c5  2. Db8-c7# besser: Db8-dg#
           Kb4-a5  2. Db8-a7#
           Kb4-a4  2. Db8-a7#