ALL EN FR ES IT

Rezepte Logo

≡ ▲

Birnenkuchen mit Rahmguss

Kalorien gesamt: 2.600 kcal

90 g Magertopfen
30 g Zucker
1 Vanillezucker
Saft einer 1/2 Zitrone
1 Eigelb
4 EL Milch
3 EL Oel
1 Prise Salz gründlich vermischen.
175 g Mehl und
1/2 Backpulver mischen und nach und nach unterkneten, bis ein glatter Teig entsteht. Diesen Teig ausrollen und Boden und Rand einer Springform damit auslegen.
25 g gemahlene Nüsse darüber streuen.
700 g kleine Birnen schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Birnenstücke mit
2-3 EL Cognac beträufeln, dann auf dem Teig verteilen.
200 g Sauerrahm
70 g Zucker
1 Eiweiß
1 ganzes Ei verquirlen und über die Birnen geben. Im vorgeheizten Backofen zunächst 10-15 Minuten bei 200° und dann weitere 30 Minuten bei 175° backen. Kuchen kurz herausnehmen und den Backofen währenddessen auf 250° hochdrehen.
1-2 EL Butter zerlassen und über den Kuchen geben.
2 EL Zucker darüber streuen und das Ganze nochmals für 5 Minuten in den Ofen geben.

[Tipp] Wenn man statt der frischen Birnen Dosenfrüchte verwendet, sollte unbedingt die Zuckermenge im Rahmguss etwas reduziert werden.