Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ▲

Taschenbuch für Räthselfreunde II

J. von Conring

Das Rätselwerk von J. von Conring ist sehr umfangreich, daher haben wir jedem Werk eine eigene Seite gewidmet: Taschenbuch 1, Taschenbuch 2.

 

Taschenbuch für Räthselfreunde II

oder neue Charaden und Homonymen

Zweites Bändchen

Verlag: Böhme, Stettin
Datum:
Seiten: ?
Das Buch enthält 142 Rätsel, meist Scharaden und Homonyme (bzw. beides). Alles noch nie zuvor veröffentlichte Originale mit Lösungen.
 

Quellen und Copyright

Die Werke von J. von Conring sind gemeinfrei, da deren Verfasser(in) vor mehr als 70 Jahren verstorben ist.

Rätsel

Falls Sie Javascript aktiviert haben, können Sie die folgende Tabelle sortieren, indem Sie auf eine Spaltenüberschrift klicken.

# Erste Zeilen des Rätsels
6478 Den höchst fatalen Akt, durch den man dich forciert, 34
6567 Wer Mut von rechter Art besitzt, hat aufgefunden, 67
12601 Stähle mit Fassung dein Herz, rufet ein neidisches 1
12612 Gedenkst du's zu wagen, Im traulichen Kreise, Doch 33
12623 Wird es dein Stuhl, dein Tisch, so hat das nichts zu 18
12634 Der Mann und seine Frau erschufen alle beide Das 72
12645 Vergönnt den Frauen ihren Tand, Wenn sie das Ganze 56
12656 Ein jedes Ding auf dieser Welt Nimmt, wie ihr wisst, 142
12667 Zu uns zähl' jede Frau, fehlt ihr der liebe Mann, Und 117
12678 Jüngst fiel es meinen Freunden ein, Bei einem Unter 82
12689 Wem ist wie mir Ein Wort bekannt, Für eine alte Stadt 44
12700 Mit entflammten Blicken schauet Auf den Mann die 78
# ist die Nummer des Rätsels hier bei uns
ist die Nummer des Rätsels im Taschenbuch für Räthselfreunde II von 1831