Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ▲

Carl Joseph von Adelsheim

Carl Joseph von Adelsheim

Carl Joseph von Adelsheim (* 15. Feb. 1790 in Königshofen im Grabfeld, Fürstbistum Würzburg; † 19. Feb. 1864 in Mergentheim) war Sodat (Major), Kunst- und Altertumssammler und Autodidakt.

 

Aufgrund des Umfangs der Werke Adelsheims gibt es für jedes Buch eine eigene Seite.

456 Charaden, Räthsel und dergleichen

Nebst 100 Wortspielen

Verlag: Ebner'schen Buchhandlung, Ulm
Datum:
Seiten: 144
Das Buch enthält 456 gereimte Rätsel aller Art von Carl Joseph von Adelsheim mit Lösungen.

Zu den Rätseln

 

444 Charaden, Räthsel und dergleichen

Neue Lieferung

Verlag: Thomm'schen Buchdruckerei, Mergentheim
Datum:
Seiten: 165
Das Buch enthält 444 gereimte Rätsel aller Art mit Lösungen, die nicht im ersten Buch von 1845 enthalten sind.

Zu den Rätseln

 

Quellen und Copyright

Das Buch 444 Charaden, Räthsel und dergleichen ist frei im Internet als PDF verfügbar (für alle, die Fraktur lesen können):

Das Buch 456 Charaden, Räthsel und dergleichen ist war frei im Internet als PDF verfügbar (für alle, die Fraktur lesen können):

Anmerkung: Der Volltext scheint entfernt worden zu sein, was bei Google Books des öfteren vorkommt.

Biographische Informationen:

Carl Joseph von Adelsheim, lebensgefährlich verletzter Soldat und eifriger Altertumssammler. lm Deutschordensmuseum. Erinnerung an Wirken des Freiherrn. Von Christoph Bittel. In: Fränkische Chronik. Blätter für Heimatgeschichte und Volkskunde. Beilage zur Tauber Zeitung, Bad Mergentheimer Tagblatt, Tauberbischofsheimer Rundschau. Dienstag, 1. Oktober 1996.

Mörikes Mergentheimer Jahre: zum Mörike-Kabinett im Deutschordensmuseum. Von Maike Trentin-Meyer und Albrecht Bergold. Erschienen im Spurbuchverlag, 2007. ISBN 3887783123 bzw. 9783887783129.