Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 12686

von Karl Tobiasch

Logogriph

Ich bin bekannt als Rätseldichter
und als Erzähler allbeliebt,
der allen, die den »Hausfreund« lesen,
Besinnliches und Frohes gibt.

Verdopple nun des Dichters Herz!
Gleich wird ein anderer erstehen,
der formte Werke wie aus Erz.
Sein Niblung wird nie untergehen.

Lösung anzeigen

Hebel und Hebbel

Anmerkungen

Johann Peter Hebel (* 10. Mai 1760 in Basel; † 22. September 1826 in Schwetzingen) war ein deutscher Schriftsteller, evangelischer Geistlicher und Lehrer. Aufgrund seines Gedichtbands Allemannische Gedichte gilt er gemeinhin als Pionier der alemannischen Mundartliteratur. Sein zweites bekanntes Werk sind zahlreiche, auf Hochdeutsch verfasste Kalendergeschichten.

Christian Friedrich Hebbel (* 18. März 1813 in Wesselburen, Dithmarschen; † 13. Dezember 1863 in Wien) war ein deutscher Dramatiker, Lyriker und Erzähler. Seine Hauptwerken sine die beiden Trauerstücken Agnes Bernauer und Maria Magdalena..

Verweise

Logogriphe