Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 12374

von Heinrich von Levitschnigg

Scharade (1+1+1 Silben)

1 – 2

Ich ströme wie der grüne Rhein,
Doch breit von Bergen nieder;
Doch wo gehaust die Wellen mein.
Wächst keine Blume wieder.

2 – 3

Wär' ich nicht mehr, vertilgte bald
Der Tod mit seiner Hippe,
Wie man ausrodet einen Wald,
Die ganze Menschensippe.

1 – 2 – 3

Mein Auge war ein Zauberglas,
Durch das ich sonder Irren
Von jedem Angesichte las
Der Seele tiefste Wirren.

Lösung anzeigen

Lava, Vater = Lavater

Anmerkungen

Johann Caspar Lavater (* 15. November 1741 in Zürich; † 2. Januar 1801 ebenda), war ein reformierter Schweizer Pfarrer, Philosoph und Schriftsteller in der Zeit der Aufklärung sowie ein Hauptvertreter der Physiognomik.

Verweise

Scharaden, Levitschnigg