Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 12289

von Johann Gottlieb Ziehnert

Logogriph

Es gibt ein Tier; ein bisschen dumm
Und plump. Das lässt sich durch Gebrumm,
Wenn man's auch noch nicht sieht, entdecken.
Nehmt ihm ein Zeichen, kehrt es um!
Horch! So vervielfacht's das Gebrumm,
Und pflegt wohl gar die Feigen zu erschrecken.

Lösung anzeigen

Ochse, Echo

Verweise

Logogriphe, Ziehnert