Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 12124

von August Held

Scharade (1+1 Silben)

Zur Kurzweil schrieb ich dieses Rätsel nieder,
Aus Kurzweil such' der Ersten Gegensatz;
Als Adjektiv erscheint sie ferner wieder,
Nimmt sie in Langweil ihren Platz.

Es kann der Mensch, der zwiefach es empfangen,
Was bildlich in der Andern weilt,
Nicht ohne mich zu einem Ziel gelangen,
Wie sehr er immerhin auch eilt.

Das große Ganze, ob es gleich begraben,
Stirbt der Erinnerung doch nie;
Was Geistig's wir von ihm erhalten haben,
Bleibt uns ein Schatz der Poesie.

Lösung anzeigen

lang + Bein = Langbein

Anmerkungen

August Friedrich Ernst Langbein (* 6. September 1757 in Radeberg; † 2. Januar 1835 in Berlin) war ein deutscher Dichter und Romanschriftsteller.

Verweise

Scharaden, Held, Langbein