Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 12000

von G. N. Lauffer

Scharade (1+1 Silben)

Hat man mein Erstes im Genuss,
Ist's einem recht zu Mute.
Dann ist es, wies soll sein und muss,
Froh kostet man das Gute.

Mein Zweites ist für das Gehör,
So manch Ding kann es geben.
Und wenn dergleichen auch nicht wär,
Wie traurig wär's ums Leben.

Das Ganz' erwecket einem Freud,
Denn wem sollt's nicht gefallen?
Auch kleinen Kindern allbereit,
Wenn sie nur können lallen.

Lösung anzeigen

Wohl + Laut = Wohllaut

Verweise

Scharaden