Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 11953

von Karl Tobiasch

Kernrätsel

Als Fabeldichter wohlbekannt,
bin ich im Lesebuch genannt.
Doch sieh! was schließt mein Name ein?
[1]Du nennst es selber zweimal dein.
[2]Zum Messen soll's auch tauglich sein.

Lösung anzeigen

Gellert, Elle

Anmerkungen

Christian Fürchtegott Gellert (* 4. Juli 1715 in Hainichen; † 13. Dezember 1769 in Leipzig) war ein deutscher Dichter und Moralphilosoph der Aufklärung und galt zu Lebzeiten neben Christian Felix Weiße als meistgelesener deutscher Schriftsteller.

1. Knochen im Unterarm

2. altes Längenmaß, abgeleitet vom menschlichen Unterarmknochen, regional verschieden zw. 40 und 60 cm.

Verweise

Kernrätsel, Homonyme