Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 11653

von Laura Termer

Rätsel

Ich bin rund, oder eckig, flach, stets klein
Besitz' eine große Macht.
Obwohl sogar oft winzig fein
Überschütte die Erde mit Pracht.
Ich schmücke sie schön wie eine Braut
Die festlich geht zum Altar.
Wohin auch immer das Auge schaut
In Fülle biet' ich euch's dar.
Doch eh' zur Entfaltung kommt die Pracht
Vermähl' ich mich selber der Erd'.
Aus dem Dunkel der unterirdischen Nacht
Zu Wundern der Schöpfung ich werd'.

Lösung anzeigen

Samenkorn

Verweise

Worträtsel, Termer