Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 11606

von Laura Termer

Rätsel

Ein herrlich Leben führe ich,
Das muss ich selber gestehen.
Ich spiele Tag und Nacht für mich
Bin stets in Bewegung zu sehen.
Gar fröhlich und friedlich bin ich gesinnt,
Führ' keinen gern in Not.
Nur wenn mich reizt der Sturm und der Wind
Bring ich Verderben und Tod.

Lösung anzeigen

Welle

Verweise

Worträtsel, Termer