Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ▲

Rätselgedicht Nr. 10295

von Hedwig Hülle

Scharade (2+1 Silben)

Selig wenn in unbefleckten Seelen
Wohnen meine Ersten Beiden!
Möge dann die Dritte nimmer fehlen,
Zu erheben in Gefahr und Leiden.
Wo die Drei im Menschen sich vereinen
Muss er groß und Göttern gleich erscheinen.

Lösung anzeigen

Edel + Mut = Edelmut

Verweise

Scharaden, Hülle