Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ▲

Rätselgedicht Nr. 10071

von Hedwig Hülle

Homonym

Wenn der Mensch noch mit dem Traume
Mit der Nacht die Helle ringt;
Wenn am fernen Himmelssaume
Helios den Morgen bringt;
Dann, zu reiner Augenwonne,
Wink' ich Dir im Strahl der Sonne.
Nah' verwandt bin ich dem Truge
Der Dich, arglos, irre führt
Und der Dumme wie der Kluge
Wurden wohl durch mich gerührt;
Darum sondre mich mit Klarheit
Eh' ich täusche, von der Wahrheit.
In verflossnem heil'gen Zeiten
Als der Glaube Wunder tat,
Kündete ich schon von weiten
Der Madonna lichten Pfad;
Selbst dem hölzernen Gebilde
Lieh' ich sanfte Himmels: Milde.
Wo noch Treu und Glauben gelten
Da bedarfst Du meiner nicht
Wenn Du zahlst – doch das ist selten:
Wort hat selten jetzt Gewicht;
Lass mich Dir zum Pfande geben
Ist's auch nur »um Tod und Leben.«

Lösung anzeigen

Schein

Anmerkungen

1. Schimmer; 2. Anschein

Verweise

Homonyme, Hülle