Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 9277

von Carl Heinrich Oesterlein

Scharade (1+2 Silben)

Wer die Erste nicht sieht, wen sie nicht erfreut,
Dem ist mit Blumen der Weg nicht bestreut,
Und wär' er ein Herrscher auf Erden.
Die Letzten sind stets dem Trennen geweiht,
Und dürfen getrennt dann nicht werden.
Das Ganze begleitet die Erste getreu,
Von allen Metallen, doch, glaub' ich von Blei
Hast du es wohl nimmer gesehen.
Es sei von Silber, Gold oder Stahl,
So soll und kann es der Ersten Strahl,
Und seinen Glanz uns erhöhen.

Lösung anzeigen

Licht + Schere = Lichtschere

Verweise

Scharaden, Oesterlein