Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 8767

von Friedrich Cuno

Scharade (2+1 Silben)

Wenn, von des Tages Glut ermattet,
Dich kühle Dämmerung umschattet;
Dann winken Dir zur sanften Ruh
Die beiden ersten Silben zu.

Dann blickst in weit entleg'ne Ferne
Nach meiner dritten Du so gerne
Und freust dich, wenn in Majestät
Mein Ganzes nun am Himmel steht.

Lösung anzeigen

Abend + Stern = Abendstern

Verweise

Scharaden, Cuno