Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 7783

Verfasser unbekannt

Scharade (2+2 Silben)

Von den zwei Ersten möge Dich
Der Himmel stets behüten;
Sie machen klug; doch küss ich d'Hand
Für derlei Weisheitsblüten.

Heil dem, der von den Zweiten zwei
Viel fand in diesem Leben!
Sie werden bis zum Grabesrand
Ihm froh das Herz erheben.

Das Ganze füllet nur die Brust
Von einem bösen Herzen.
Die ersten Zwei sind ihre Lust –
Und anderer Leute Schmerzen.

Lösung anzeigen

Schaden + Freude = Schadenfreude

Verweise

Scharaden, Der katholische Christ, Forum