Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 7626

von K.

Scharade (1+1 Silben)

Die erste Silbe wird als töricht oft verlacht,
Obgleich nicht minder sie, als Weisheit, glücklich macht.
Die Letzte gilt bei Klug und Dumm so viel,
Und doch ist sie nur leichtes, loses Spiel!
Die Erste hat – gesteht es! – jedermann,
Und keiner glaubt, dass er sie haben kann.
Die Letzte ist so eine selt'ne Gabe,
Doch wähnt ein jeder fast, dass er sie habe.
Des schönsten Menschenvorzugs, den wir kennen,
Zerstörung wird das Ganze dir benennen.

Lösung anzeigen

Wahn + Witz = Wahnwitz

Verweise

Scharaden, Carniolia