Logo
Rätselgedichte, Rätselreime

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 6404

von Dellazia

Scharade (1+1 Silben)

Bewahre Freund durchs ganze Leben
Den Busen frei und vorwurfsrein;
Nach Recht und Tugend geh' dein Streben,
Nie mögest du die Erste sein.

Nur dann benütze meine Zweite,
Bist guten Zweckes dir bewusst,
Sonst wirst du, als der Sünde Beute,
Entweih'n den Adel deiner Brust.

Vermeide stets des Ganzen Tücke,
Das scheu der Tugend Bahnen flieht,
Und feindlich grollend fremdem Glücke,
Mit gift'gem Hauch das Herz durchzieht.

Lösung anzeigen

Arg + List = Arglist

Quelle

Der Sammler, ein Unterhaltungsblatt (1834), S. 617.

Verweise

Scharaden, Dellazia