ALL EN FR ES IT

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 2518

von Karl Jacht

Scharade (3+1 Silben)

Prangend auf dem grünen Schmelz der Auen,
Wenn der Lenz sich senket sanft und mild,
Als der reinen Unschuld zartes Bild
Kannst Du die drei ersten Silben schauen.

Möge nie Dein Herz verhärtet gleichen
Dem, was meine vierte Silbe nennt,
Mitleid dann Dein Busen nimmer kennt,
Und kein Fleh'n vermag Dich zu erweichen.

Wo der Elbe Strom durch Sachsens Fluren
Sich mäandrisch schlängelt sanft und schön,
Siehst das Ganze Du als Veste steh'n,
Noch umgeben mir der Vorzeit Spuren

Lösung anzeigen

Lilien + Stein = Lilienstein

Anmerkungen

Veste = Feste, Festung (veraltet)

Der Lilienstein ist einer der markantesten Berge in der Sächsischen Schweiz in Sachsen. [Wikipedia]

Verweise

Scharaden, Jacht