ALL EN FR ES IT

Logo

Menü Main

Trinudo

Beispiel mit ausgearbeiteter Lösung

     
  Wir wollen nun nebenstehendes Beispiel gemeinsam lösen. Dieses ist sicher nicht das schwierigste Rätsel. Es geht hier nur darum, zu zeigen, wir man überhaupt an das Lösen eines Trinudo-Rätsels herangeht.
     
  Wir beginnen mit einigen eindeutigen Feldern: zunächst rot, dann grün, dann violett.
     
  Weiter geht es mit rot, grün, blau und orange.
     
  Weiter geht es mit rot, grün und gelb.

Im Kreisfeld kann keine 3 stehen, da im Quadratfeld keine 1 stehen kann.

     
  Weiter mit rot, grün, gelb und orange.
     
  Weiter geht es mit grün und rot.

Im Kreisfeld kann keine 3 stehen, da sonst in den beiden Quadratfeldern eine 2 stehen müsste, was nicht geht. Also steht die 3 im unteren Quadratfeld.

     
  Weiter geht es mit rot, grün, gelb und blau.
     
  Der Rest ist trivial.