ALL EN FR ES IT

Logo

Menü Main

Killer Sudoku

Beispiel mit ausgearbeiteter Lösung

     
  Wir wollen nun nebenstehendes Beispiel gemeinsam lösen. Dieses ist sicher nicht das schwierigste Rätsel. Es geht hier nur darum, zu zeigen, wir man überhaupt an das Lösen eines Killer Sudoku-Rätsels herangeht.
     
  Von den beiden blauen 5er muss sich der eine aus 1+4 und der andere aus 3+2 ergeben. 5 und 6 in der rechten oberen 6er-Gruppe müssen daher auf den beiden grünen Feldern stehen. 

Der rote 10er muss sich aus 4+6 ergeben. Da in der vierten Spalte keine 6 auf dem roten Feld stehen kann (die 6 steht ja auf einem der grünen Felder), steht die 6 im linken roten Feld und die 4 im rechten roten Feld.

     
  Der gelbe 7er muss sich aus 1+2+4 ergeben. Die 4 kann aber nicht in der vierten Spalte stehen, also muss die 4 auf dem roten Feld stehen. Auf den gelben Feldern müssen 1 und 2 stehen (wenn wir auch noch nicht wissen, welche Zahl auf welchem Feld).

In der vierten Spalte bleibt für das grüne Feld nur noch die 3 übrig.

     
  Der grüner 4er muss sich aus 1+3 ergeben. Der gelbe 10er muss sich aus 4+6 ergeben.

Der rote 5er muss sich aus 2+3 ergeben, da 4+1 nicht möglich ist, da die 4 bereits in der fünften Zeile vergeben ist.

Da die 3 nicht im roten Feld in der ersten Spalte stehen kann (die 3 steht ja in einem der grünen Felder), steht in den roten Feldern die 2 links und die drei rechts.

     
  Wir wissen bereits, dass sich der rote 7er aus 1+2+4 ergeben muss. Da die 2 nicht im unteren roten Feld stehen kann, muss sie im oberen roten Feld stehen (und im unteren steht die 1).

Der grüne 6er muss sich aus 1+5 ergeben; 4+2 ist nicht möglich, da die 4 in der sechsten Zeile bereits vergeben ist. Die 1 kann nicht im linken grünen Feld stehen, da die 1 in der ersten Spalte in einem der gelben Felder stehen muss. Die 5 steht also im linken grünen Feld und die 1 im rechten.

     
  Der rote und der grüne 8er müssen sich aus 3+5 und 2+6 ergeben.

Der gelbe 12er muss sich aus 3+4+5 ergeben. Damit müssen in der fünften Spalte die 4 und die 5 auf den gelben Feldern stehen; damit ergibt sich der grüne 8er aus 2+6 und der rote 8er aus 3+5.

     
  Der gelbe 10er muss sich aus 4+6 ergeben.

Auf den beiden grünen Feldern muss die 2 und die 5 stehen. Damit muss sich der grüne 10er aus 2+3+5 ergeben, und die 3 muss auf dem roten Feld stehen. Die 2 muss auf dem oberen grünen Feld stehen, da die 2 in der vierten Zeile schon vergeben ist.

Auf den blauen Feldern müssen die 4 und die 5 stehen (wie wir bereits wissen). Da die 5 in der vierten Zeile nun feststeht, muss die 5 auf dem oberen blauen Feld stehen und die 4 auf dem unteren. 

     
  Der rote 10er muss sich aus 4+6 ergeben, die 4 muss oben stehen und die 6 unten.

In der vierten Zeile fehlt nur mehr die grüne 1; in dem grünen Feld darüber muss daher die 6 stehen.

Für das blaue Feld bleibt nur noch die 1 übrig.

Auf den gelben Feldern müssen die 5 und die 6 stehen; die 6 rechts und die 5 links.

Damit sind auch die 2 und die 5 auf den lila Feldern festgelegt.

     
  Der rote 10er muss sich aus 4+6 ergeben, die 6 oben und die 4 unten.

Der blaue 5er muss sich aus 1+4 ergeben (2+3 ist nicht mehr möglich), die 1 links und die 4 rechts.

Damit liegen dann sowohl die grüne 2 und die grüne 3 als auch auch die gelbe 1 und die gelbe 3 fest.

Alternative Lösung von Rudi Bichler

Jeder weiße bzw., graue Bereich, jede Zeile und jede Spalte beinhaltet die Zahlen von 1 bis 6, also ist die Summe der Zahlen in diesen Bereichen jeweils 1+2+3+4+5+6 = 21. Dies kann man in vielen Fällen nutzen.

Die Felder sind mit Schahkoordinaten bezeichnet, die Spalten mit A-F von links nach rechts und die Zeilen mit 1-6 von unten nach oben.

  Summe der beiden ersten Zeilen + C4 =
4 + 10 + 7 + 12 + 5 + 5 => C4 = 1 (rot)

>Summe der beiden ersten Spalten + C3 =
4 + 10 + 10 + 10 + 5 + 6 => C3 = 3 (blau)

>Summe der beiden letzten Spalten + D4 =
5 + 5 + 12 + 7 + 8 + 8 => D4 = 3 (grün)

>Summe der beiden letzten Zeilen + D3 =
5 + 6 + 10 + 7 + 8 + 8 => D3 = 2 (gelb)

 

     
  >

C2 + D2 = 7 - 2 = 5
Geht nur mit C2 = 4 und D2 = 1 (rot)

C1 + D1 = 10
Geht nur mit C1 = 6 und D1 = 4 (grün)

C5 + D5 = 12 - 1
Geht nur mit C5 = 5 und D5 = 6 (blau)

D6=5, C6 = 2 (gelb)

     
 

B5 + B6 = 10. Geht nur mit B5 = 4, B6 = 6 (gelb)

B3 + B4 = 7. Geht nur mit B3 = 5 und B4 = 2 (lila)

A2 + B2 = 5. Geht nur mit A2 = 2 und B2 = 3 (blau)

B1 = 1 (orange)

A1 = 6 - 1 = 5 (orange)

     
 

E3 + E4 = 12 - 3 = 9. Geht nur mit E3 = 4 und E5 = 5

F3 + F4 = 7. Geht nur mit F3=1 und F4=6

A3 = 6, A4 = 4

E6 + F6 = 5. Geht nur mit E6 = 1 und F6 = 4

F1 + F2 = 8. Geht nur mit F1 = 3 und F2 = 5

E1 = 2, E2 = 6

E5 = 3, F5 = 2

A5 = 1, A6 = 3