ALL EN FR ES IT

Logo

Menü Main

Str8ts

Beispiel mit ausgearbeiteter Lösung

     
  Wir wollen nun nebenstehendes Beispiel gemeinsam lösen. Dieses ist sicher nicht das schwierigste Rätsel. Es geht hier nur darum, zu zeigen, wir man überhaupt an das Lösen eines Str8ts-Rätsels herangeht.

Notation: Wenn wir über Zahlenfolgen reden, z.B. 2-3-4, dann wird damit nicht eine bestimmte Reihenfolge festgelegt; 2-3-4 kann also auch 2-4-3 oder 4-3-2 usw. sein. Der senkrechte Strich | steht für "oder": 4-3|5 steht also für 4-3 oder 4-5.

     
  Im roten Feld kann nur eine 5 stehen, da jede andere Zahl mit der 6 keine Straße bilden würde.

Im grünen Feld kann nur eine 1 oder eine 4 stehen, um die Straße 2-3 oder 3-4 zu bilden. Die 4 steht aber bereits in der Spalte, also muss im grünen Feld die 2 stehen.

     
  In den blauen Feldern kann nur eine der Straßen 4-5 oder 5-6 gebildet werden, In den blauen Feldern steht also auf jeden Fall eine 5, und zwar im rechten Feld, da die 5 in der Spalte des linken Feldes schon vergeben ist.

Die Straße mit dem gelben Feld muss 6-5-4-3 sein. Die 6 steht schon im gelben Feld, im grünen Feld kann keine 3 und keine 4 stehen, also steht im grünen Feld eine 5.

Für das rote Feld kommt nur eine 6 in Frage.

 

     
  Die senkrechte Straße mit dem roten Feld muss 1-2-3-4-5-6 sein. Davon kann im roten Feld nur die 4 stehen. In den beiden verbleibenden Feldern stehen die 2 und die 3.

Die waagrechte Straße mit dem grünen Feld muss 1-2-3-4-5 sein. Im grünen Feld muss davon die 3 oder 4 stehen.

In der senkrechten Straße mit dem grünen Feld kann keine 6 stehen. Im grünen Feld ist die 6 unmöglich. Im blauen Feld ist die 6 such nicht möglich, da die 6 weder der 2 noch der 3 benachbart ist. Also ist diese Straße 3-4-5 und im blauen Feld muss eine 4 oder eine 5 stehen,

 

  In den gelben Feldern muss die 5 und die 2 stehen. Die 2 kann nicht links stehen, also steht sie rechts (und die 5 steht links).

Im grünen Feld muss die 1, 3 oder 6 stehen, wobei die 1 und die 6 ausscheiden. Also steht dort die 3 und in den restlichen beiden Feldern der Straße steht die 1 oder die 6.

     
  Im roten Feld muss eine 2 oder eine 5 stehen (der 1 oder 6 links daneben benachbart). die 2 geht nicht, also steht dort die 5. Damit ergibt sich im gelben Feld die 6 und im blauen Feld die 1.
     
  Im roten Feld muss die 4 stehen, um die senkrechte Straße 2-3-4-5 zu komplettieren.

Die waagrechte Straße mit dem rote Feld kann nur 1-2-3-4-5 sein; die 5 kann nur im gelben Feld stehen.

Also muss im grünen Feld eine 4 stehen, um die senkrechte Straße 3-4-5 zu komplettieren.

     
  Der Rest ist trivial: 3 im roten Feld, 2 im grünen, 4 im blauen, 3 im orangen und 3 bzw. 4 in den violetten Feldern.