ALL EN FR ES IT JA RU

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ✓ ▲

Shugaku

Shugaku (修学旅行の夜) ist ein japanisches Logikrätsel: Zeichnen Sie einige Dominos in das Diagramm ein, wobei jedes Domino genau ein Quadratfeld enthält. — Viele Rätsel interaktiv/online lösen oder ausdrucken, mit Lösungen, verschiedene Schwierigkeitsgrade und Diagrammgrößen, Lösungstechniken, Links, Literatur.
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung
  1. In das Diagramm sind entlang der Rasterlinien einige Dominos (Gebiete aus genau zwei Feldern) einzuzeichnen.
  2. Jedes Domino besteht aus einer Quadrat- und einer Kreis-Hälfte. Bei vertikal orientierten Dominos muss sich das Quadrat in der unteren Hälfte befinden.
  3. Felder mit Zahlen oder Kreuzen gehören zu keinem Domino. Eine Zahl gibt an, wie viele mit einem Quadrat markierte Domino-Hälften dem Feld orthogonal benachbart sind.
  4. Die restlichen Felder werden geschwärzt. Alle Schwarzfelder müssen einen einzigen orthogonal zusammenhängenden Bereich Bereich bilden.
  5. Die Schwarzfelder überdecken keinen Bereich der Größe 2x2 oder größer.
  6. Jedes Domino grenzt orthogonal an mindestens ein Schwarzfeld.

Wählen Sie ein Rätsel

Rätsel mit nachspielbarem logischen Lösungsweg sind farbig unterlegt.

Sortierung: Datum Größe Schwierigkeit

Sortiert nach Datum

01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40,

Sortiert nach Größe

6x6 01, 02,
7x7 03,
8x8 04, 05,
10x10 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 21, 22, 23, 24, 31, 32, 33, 34,
12x12 18, 19,
15x15 20,
17x13 25, 26, 27, 28, 29, 30, 35, 36, 37, 38, 39, 40,

Sortiert nach Schwierigkeit

In dieser Sortierung zählt alleine der Zeitaufwand, der zur Lösung eines Rätsels nötig ist; die Größe des Diagramms geht nicht ein. Siehe dazu auch die Überlegungen zum Schwierigkeitsgrad.

Die jeweils neusten Rätsel sind noch nicht einsortiert, weil dazu noch keine Daten zum Zeitaufwand vorliegen.

leicht
1
2 04, 02,
3 34, 22, 05, 03, 10, 24, 08, 21, 12, 16,
4 14, 32, 23, 13, 06, 07, 33, 20, 27, 15, 01,
5 11, 37, 30, 28, 35, 29, 18, 40, 31, 36, 38,
6 39, 17, 25, 26, 09,
7
8 19,
schwer

Lexikon

Uns ist nicht bekannt, wer Shugaku erdacht hat. Shugaku erschien erstmals in der Zeitschrift Puzzle Communications Nkoli Nr. 119 im Juni 2007.

Folklore:

Das Diagramm stellt einen Schlafsaal für Schüler auf einem mehrtägigen Schulausflug dar. Die Dominos sind die Betten der Schüler, die Quadrate die Kopfkissen, die Kreise sind freistehende Säulen.

Bezeichnungen:

修学旅行の夜 [shuugaku ryokou no yoru] bedeutet soviel wie »Nacht auf einer Schulreise« (»Night on a school trip«).       

kanji romaji deutsch englisch
修学旅行 shugakuryokou Schulausflug school excursion
no von of
yoru Nacht night

Andere Bezeichnungen für Shugaku sind uns keine bekannt. Siehe auch den Artikel zur Benennung von Rätselarten.

Diagramme:

Bei uns sehen die Diagramme etwas anders aus als sonst publiziert. Üblich ist folgende Darstellung:

Aufgane Lösung

Durch die vielen Kreise wird das Diagramm etwas unübersichtlich. Wir haben daher die Kreise weggelassen, die Zahlen (wie sonst auch üblich) blau dargestellt und leere Kreise (wie auch sonst üblich) durch Kreuze ersetzt. Damit ist die Darstellung konsistent mit anderen Rätselarten bei uns.

Ähnliche Rätselarten:

Zerlegungsrätsel

Siehe auch die Quellenangaben unten auf den einzelnen Aufgabenseiten, die allgemeine Linkliste, die Bücherliste und die Zeitschriftenliste.

Bücher:

Uns sind keine Bücher mit größeren Mengen von Shugaku-Rätseln bekannt.

Zeitschriften:

JA Puzzle Communications Nikoli enthält in einigen Ausgaben einige Shugaku-Rätsel. Eine Ausgabe kostet ca. ¥900.- (ca. €8.-); die Lieferzeit beträgt 3~6 Wochen.

Internet:

JA indi.s58.xrea.com von Daisuke Kobayashi

JA Tibisukemaru Puzzle Blog von ?

JA Auxin Puzzle Blog von ?

JA Guzumi Puzzle Blog von ?

JA FFF Puzzle Blog

JA Syouyuyaki Puzzle Blog von Syoto Abe

JA Puzzle Blog 542 von Tokanukira

JA Puzzle Infobox von ?

JA Puzzle Tagebuch von Yusuke Kitakaze

JA Puzzle Park von Kashiyaki

Alle Scripts, die meisten Applets und viele der Rätsel haben wir selbst erstellt; andere Rätsel veröffentlichen wir mit Zustimmung des jeweiligen Autors. Die von uns erstellten Rätsel unterliegen der Lizenz:

Creative Commons 3.0: BY-NC-SA

Creative Commons 3.0 – Namensnennung; Keine kommerzielle Nutzung; Weitergabe unter gleichen Bedingungen.

Dies gilt natürlich nicht notwendigerweise für Inhalte anderer Autoren. Hinweise dazu finden Sie im Fußbereich der jeweiligen Seite (Autor, Quelle, Lizenzbedingungen). Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an den dort angegebenen Autor oder an uns.

Einige der Rätsel sind Freeware oder Public Domain (zumindest sind wir dieser Meinung). Sollten Sie hier Inhalte finden, die Sie erstellt haben oder an denen Sie die Rechte besitzen, ersuchen wir Sie um Mail, um (je nach Wunsch) die Autorenangabe zu ergänzen oder den Inhalt zu löschen.