ALL EN FR ES IT

Logo

Hitori Ribashi (ひとりりバーシ)

Regeln (Rules) • LexikonLinks und Literatur

DE Regeln: Hitori Ribashi ist eine Solitär-Variante von Reversi/Othello. Platzieren Sie schwarze Steine auf leeren Feldern des Diagramms. Mit jedem Zug muss mindestens ein weißer Stein erobert werden. Weiße Steine werden erobert, indem sie in gerader Linien horizontal, vertikal oder diagonal von zwei schwarzen Steinen eingeschlossen werden. In einem Zug können auch mehrere weiße Steine erobert werden. Eroberte weiße Steine werden zu schwarzen Steinen. Eine Zahl in einem weißen Stein gibt an, im wievielten Zug dieser Stein erobert werden muss.

 

EN Rules: Hitori Ribashi is a solitaire variant of Reversi/Othello. Place black stones onto empty cells of the diagram. With each move you must capture at least one white stone. A white stone gets captured if it is enclosed by black stones on a straight horizontal, vertical or diagonal line. It is possible to capture more than one stone in a single move. Captured white stones turn to black stones. A number on a white stone denotes in which move this stone must be captured.

Lexikon

ひとりりバーシ (Hitori Ribashi). Gängige Bezeichnungen im deutschen oder englischen Sprachraum sind uns nicht bekannt, aber "Solitär Reversi" wäre wohl eine gute Bezeichnung.

Hitori Ribashi ist eine Solitär-Variante von Reversi/Othello. Im Gegensatz zu zu normalen Reversi-Problemen (Weiß/Schwarz zieht und gewinnt oder Weiß/Schwarz zieht und gewinnt eine Ecke) zieht bei Hitori Ribashi nur Schwarz und muss die weißen Steine in einer bestimmten Reihenfolge erobern.

Hitori Ribashi (ひとりりバーシ) erschien erstmals in Puzzle Communications Nikoli #115, Juni 2006. Autor war Gesaku, der diese Rätselart wohl auch erfunden hat.

Links und Literatur

Siehe auch die allgemeine Linkliste, die Bücherliste und die Zeitschriftenliste.

Zeitschriften:

Japanisch Puzzle Communications Nikoli enthält sporadisch einige Hitori Ribashi Rätsel

Internet:

DE Reversi/Othello in der Wikipedia

Englisch Reversi/Othello in der Wikipedia