Logo
Rätsel und Puzzles

≡ ▲

Puzzle Communication Nikoli, Nr. 181

»Omopa« Rätsel

Jede Ausgabe der Zeitschrift Puzzle Communication Nikoli enthält einige Seiten mit 3~6 neuen Rätselarten, die wir hier vorstellen. Zu jeder Rätselart gibt es einige Rätsel, die wir hier leider nicht veröffentlichen können, da sie dem Urheberrecht unterliegen und wir von Nikoli keine Genehmigung dafür erhalten haben. (Konkret: Auf unsere Anfrage haben wir keine Antwort erhalten.)

Siehe dazu auch den Lebenslauf einer Nikoli Rätselart.

Neue »omopa« aus dem letzten Heft(en)

1. Tontonheya

Japanisch: とんとんべや
Romaji: Tontonheya
Deutsch: ?
Englisch: ?
Siehe: PCN 180
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Aufgaben

Tontonheya Nr. 1
Nr. 1
Tontonheya Nr. 2
Nr. 2
Tontonheya Nr. 3
Nr. 3
Tontonheya Nr. 4
Nr. 4
Tontonheya Nr. 5
Nr. 5
Tontonheya Nr. 6
Nr. 6

∨ Lösungen

2. Wadorobu

Siehe PCN 180

Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

3. Nanochen

Siehe PCN 180

Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Aufgaben

Nanochen Nr. 1
Nr. 1
Nanochen Nr. 2
Nr. 2
Nanochen Nr. 3
Nr. 3
Nanochen Nr. 4
Nr. 4
Nanochen Nr. 5
Nr. 5

∨ Lösungen

Neue »omopa« in diesem Heft

4. Tetrochen, Tetrochain

Japanisch: テ卜ロチェー
Romaji: Tetrochen
Deutsch: Tetro-Kette, Tetrokette
Englisch: Tetro-Chain, Tetrochain
Datum: März 2023

Inzwischen scheint sich die Bezeichnung Tetrochain international durchgesetzt zu haben.

DE Regeln EN Rules JA ルール
  1. Schwärzen Sie einige Felder des Diagramms. Felder mit Zahlen dürfen nicht geschwärzt werden.
  2. Eine Zahl gibt die Anzahl der Schwarzfelder in Pfeilrichtung an, bis zum Rand des Diagramms.
  3. Jeweils vier orthogonal zusammenhängende Schwarzfelder bilden ein Tetromino. Tetrominos dürfen nicht orthogonal benachbart sein.
  4. Alle Tetrominos müssen einen einzigen diagonal zusammenhängenden Bereich bilden.
  5. Diagonal benachbarte Tetrominos dürfen nicht kongruent sein (d.h.  die gleiche Form haben, unabhängig von Drehung und Spiegelung).
  1. Blacken some cells of the grid. Cells with numbers may not be blackened.
  2. A number indicates the number of black cells in the direction the arrow points to, until the edge of the grid.
  3. Four orthogonally contiguous black cells each must form a tetromino. Tetrominos may not be orthogonally adjacent.
  4. All tetrominoes must form a single diagonally contiguous area.
  5. Diagonally adjacent tetrominoes may not be congruent (i.e. have the same shape, regardless of rotation and mirroring).
  1. 盤面のいくつかのマスを黒くぬりまし ょ9。
  2. 数字は、矢印の方向に入る黒マスの数 を表します。数字のマスを黒くぬっては いけません。
  3. 黒マスがタテヨコにつながってできる カタマリは、必ず4マスになります。
  4. すべての黒マスのカタマリは角でひと つながりになります。
  5. 角を共有している2つの黒マスのカタ マリが同じ形になってはいけません。回 転して同じになるものは「同じ形」とし ます。
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Aufgaben

Tetrochen Nr. 1
Nr. 1
Tetrochen Nr. 2
Nr. 2
Tetrochen Nr. 3
Nr. 3

∨ Lösungen

5. Tetorochen CBT

Japanisch: テトロチヱーン CTB
Tetorochen CBT Tetorochen CBT
Deutsch: Tetro-Kette CBT
Englisch: Tetro-Chain CBT
Datum: März 2023
DE Regeln EN Rules JA ルール
  1. Schwärzen Sie einige Felder des Diagramms. Auch Felder mit Zahlen dürfen geschwärzt werden.
  2. Eine Zahl in einem Gebiet gibt die Anzahl der schwarzen Felder in dem Gebiet an. Für Gebiete ohne Zahl ist die Anzahl der Schwarzfelder nicht bekannt (auch keines)
  3. Orthogonal zusammenhängende Schwarzfelder bilden Tetrominos. Tetrominos dürfen nicht orthogonal benachbart sein.
  4. Alle Tetrominos müssen einen einzigen diagonal zusammenhängenden Bereich bilden.
  5. Diagonal benachbarte Tetrominos dürfen nicht kongruent sein (d.h.  die gleiche Form haben, unabhängig von Drehung und Spiegelung).
  6. Jedes Tetromino muss sich über mindesten zwei Gebiete erstrecken.
  1. Blacken some cells in the grid, even cells with numbers may be blackened.
  2. A number in a region indicates the number of black cells in this region. For regions without a number the number of black cells is not known (even none).
  3. Orthogonally adjacent black cells form tetrominoes. Tetrominos may not be orthogonally adjacent.
  4. All tetrominoes must form a single diagonally contiguous area,
  5. Diagonally adjacent tetrominoes may not be congruent.
  6. Each tetromino must span at least two areas.
  1. 盤面のいくつかのマスを黒くぬりまし ょラ。
  2. 太線で区切られた区画に入っている数 字は、その区画に入る黒マスの数を表し ています。数字の入っていない区画には、 いくつ黒マスが入るかわかりません。黒マスがタテヨコにつながってできる カタマリは、^^、ず4マスになります。
  3. すべての黒マスのカタマリは角でひと つながりになります。
  4. 角を共有している2つの黒マスのカタ マリが同じ形になってはいけません。回 転して同じになるものは「同じ形」とし ます。
  5. すべての黒マスのカタマリは、2つ以 上の区画にまたがらないといけません。
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Aufgaben

Tetorochen CBT Nr. 1
Nr. 1
Tetorochen CBT Nr. 2
Nr. 2
Tetorochen CBT Nr. 3
Nr. 3

∨ Lösungen

6. 01-Konparison

Japanisch: 01コンパリソン
Romaji: 01-Konparison
Deutsch: 01-Vergleich
Englisch: 01-Comparism
Datum: März 2023

Diese Rätselart ist kein Original. 01-Konparison wurde von Naoki Inaba bereits am 08.06.2010 als "Sutonzu" veröffentlicht. Leefelder entsprechen der "0", Kreisfelder entsprechen der "1".

DE Regeln EN Rules JA ルール
  1. In jedes weiße Feld des Diagramms ist eine 0 oder eine 1 einzutragen.
  2. Alle Felder mit einer 1 müssen einen einzigen orthogonal zusammenhängenden Bereich bilden.
  3. Die 0/1 in Streifen weißer Felder sind als n-stellige Zahlen aufzufassen, von links nach rechts bzw. oben nach unten gelesen. 0-1-0 = zehn, 1-0-1 = einhunderteins, 0-1-1 = elf, usw.
  4. Ein Symbol in einem schwarzen Feld gibt die links/rechts bzw. oben/unten Relation dieser Zahlen an. Die Spitze von > zeigt dabei auf die kleinere Zahl.
  1. Enter a number 0 or 1 in each empty white cells in the diagram.
  2. All cells with a 1 must form a single orthogonally contiguous area.
  3. The 0/1 in strips of white cells are to be understood as n-digit numbers, read from left to right or top to bottom. 0-1-0 = ten, 1-0-1 = one hundred and one, 0-1-1 = eleven, etc.
  4. A symbol in a black cell indicates the left/right or up/down relation of these numbers. The tip of > points to the smaller number.
  1. 盤面のすべての白マスに0か1を1つ ずつ入れましょう。
  2. 1が入るマスは、タテヨコにひとつな がりになっていなければなりません。
  3. 黒マスの中の記号(く、〉、ニ)は、 その記号から左右(上下)方向にある白 マスのつながりに入る数字を、左(上)を 大きな位とする位取りで読むときの大小関係を表します。上位に不要な0が入る 場合、その0は無視します(たとえば 「01」「011」「0 010」はそれぞれ 「1」「11」「10」と解釈します)。
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Aufgaben

01Konparison Nr. 1
Nr. 1
01Konparison Nr. 2
Nr. 2
01Konparison Nr. 3
Nr. 3

∨ Lösungen

7. Marutaringu

Japanisch: マルタリング
Romaji: Marutaringu
Deutsch: Maltesischer Ring
Englisch: Maltese Ring
Datum: März 2023
DE Regeln EN Rules JA ルール
  1. Schwärzen Sie einige Felder des Diagramms. Auch Felder mit Zahlen dürfen geschwärzt werden.
  2. Jedes Schwarzfeld muss orthogonal mit genau zwei anderen Schwarzfeldern benachbart sein (d.h. die Schwarzfelder bilden eine Schlange).
  3. Eine Zahl in einem Gebiet gibt die Anzahl der Schwarzfelder in diesem Gebiet an. Die Anzahl der Schwarzfelder in einem Gebiet ohne Zahl ist nicht bekannt (mindestens eines).
  4. Die Schwarzfelder eines Gebiets müssen rechteckige Bereiche bilden. Ein Gebiet kann beliebig viele solche Bereiche enthalten (auch verschieden große).
  1. Blacken some cells in the grid, even cells with numbers may be blackened.
  2. Every black cell must be orthogonally adjacent to exactly two other black cells (i. e. the black cells form a snake).
  3. Black cells may not cover an area of 2x2 cells.
  4. A number in a region indicates the number of black cells in this region. The number of black cells in regions without a number is not known (at least one).
  5. The black cells in a region must form rectangles. A region may contain any number of black rectangles (even of different size).
  1. 盤面のいくつかのマスを黒くぬり、1 つの黒マスの輪っかを作りましよう。
  2. すべての黒マスはタテヨコに2つだけ、 ほかの黒マスと隣り合うようにします。
  3. 太線で区切られた領域に入っている数 字は、その領域に入る黒マスの数を表しています。数字の入っていない領域には、 いくつ黒マスが入るかわかりません。
  4. 1つの領域の中では丸太(幅1マス以 上の長方形)の形でのみ黒マスを入れる ことができます。各領域にはいくつ丸太 が入ってもかまいませんが、必ず1つ以 上の丸太を入れるようにします。
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Aufgaben

Marutaringu Nr. 1
Nr. 1
Marutaringu Nr. 2
Nr. 2
Marutaringu Nr. 3
Nr. 3
Marutaringu Nr. 4
Nr. 4
Marutaringu Nr. 5
Nr. 5

∨ Lösungen

8. Nanameguri

Japanisch: ななめぐり
Romaji: Nanameguri
Deutsch: Diagonaler Rundweg
Englisch: Diagonal Loop
Datum: März 2023

Deepl übersetzt nanameguri mit: die sieben konfuzianischen Kardinaltugenden (Gerechtigkeit, Höflichkeit, Weisheit, Treue, Wohlwollen). Die Wikipedia kennt allerdings nur fünf Kardinaltugenden.

Wahrscheinlich aber ist ななめぐり [Nanameguri] eine Zusammenziehung von ななめ めぐり [Naname Meguri]. Siehe dazu auch "Gokigen Naname" und "Onsen Meguri".

DE Regeln EN Rules JA ルール
  1. In das Diagramm ist ein einziger Rundweg einzuzeichnen, der höchstens einmal durch ein Feld führt (aber nicht notwendigerweise durch alle Felder).
  2. Die einzelnen Teilstrecken des Rundwegs verlaufen waagrecht und senkrecht zwischen den Mittelpunkten orthogonal benachbarter Felder.
  3. Der Rundweg muss genau einmal durch jedes Gebiet führen.
  4. Der Rundweg muss durch alle Felder mit einer diagonalen Gebietsgrenze verlaufen, darf diese Gebietsgrenze aber nicht kreuzen (d.h. der Rundweg muss in solchen Feldern rechtwinkelig abbiegen).
  1. Draw a single loop in the diagram which passes at most once through a cell (but not necessarily through all cells).
  2. The sections of the loop run horizontally and vertically between the center points of orthogonally adjacent cells.
  3. The loop must pass through each region exactly once.
  4. The loop must pass through each cell with a diagonall region border, but may not cross this border (i.e. the loop must turn at a right angle in these cells).
  1. 盤面のいくつかのマスに線を引いて全 体で1つの輪っかを作りましょう。
  2. 線は、マスの中央を通るようにタテヨ コに引きます。線を交差させたり、枝分 かれさせたりしてはいけません。
  3. 線は、すべての太線で区切られた部分 (部屋)を1回ずつ通ります。同じ部屋 を2回以上通ってはいけません。
  4. 線は、ナナメの太線があるマスを必ず 通りますが、線がナナメの太線をまたい ではいけません。
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Aufgaben

Nanameguri Nr. 1
Nr. 1
Nanameguri Nr. 2
Nr. 2
Nanameguri Nr. 3
Nr. 3
Nanameguri Nr. 4
Nr. 4
Nanameguri Nr. 5
Nr. 5

∨ Lösungen

Bewährte Rätsel

8. Chokobanana

Siehe PCN 176

Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

9. Chenburo

Siehe PCN 173

Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

11. Geradeweg

Siehe PCN 163 und www.janko.at (Geradeweg)

Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

12. Bonbawazu

Siehe PCN 167 (Japanische Schriftzeichen)

Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung