ALL EN FR ES IT JA RU

Rätsel und Puzzles Logo

≡ ▲

Puzzle Communication Nikoli, Nr. 167

»Omopa« Rätsel

Jede Ausgabe der Zeitschrift Puzzle Communication Nikoli enthält einige Seiten mit 3~6 neuen Rätselarten, die wir hier vorstellen. Zu jeder Rätselart gibt es 3~6 Rätsel, die wir hier leider nicht veröffentlichen können, da sie dem Urheberrecht unterliegen und wir von Nikoli keine Genehmigung dafür erhalten haben. (Konkret: Auf unsere Anfrage haben wir keine Antwort erhalten.)

Neue »omopa« aus dem letzten Heft(en)

1. Chiguchigura²

Siehe PCN 166 (Chiguchigura¹)

Regeln Rules
  1. Schwärzen Sie einige Felder des Diagramms, sodass sich Schlangen schwarzer Felder ergeben, die genau ein Feld breit sind und weder sich selbst noch andere Schlange orthogonal berühren.
  2. Eine Zahl in einem Gebiet gibt an, wie viele Felder in dem Gebiet zu schwärzen sind. In Gebieten ohne Zahl sind die Anzahl der Schwarzfelder und die Länge der Schlange unbekannt.
  3. Eine Schlange beginnt immer in dem Feld mit dem dem Doppelpunkt und ist genauso lang wie die Zahl im Feld daneben angibt. Fehlt das Zahlenfeld, ist die Länge der Schlange unbekannt.
  4. Felder mit Zahlen oder Doppelpunkten dürfen nicht geschwärzt werden.
  5. Die schwarzen Felder dürfen nirgendwo eine Fläche der Größe 2x2 überdecken

Die Zahlen haben also eine Doppelfunktion!

  1. Blacken some cells of the diagram so that snakes of black cells are built, exactly one cell wide. The snake may not touch other snakes or itself orthogonally.
  2. A number in a region indicates the amount of black cells in this region. In regions without a number the amount of black cells is unknown.
  3. A snake always starts always in a cell with a colon and is exactly as long as the number beneath it indicates. If there is no number beneath the length of the snake is unknown.
  4. Calls with colons or numbers may not be blackened.
  5. The black cells may not cover an area of 2x2 cells or larger.

Regelfrage: Wenn die Zahl in einem Gebiet fehlt, muss die Anzahl der Schwarzfelder mit der Länge der Schlange übereinstimmen? (Regeln 2 und 3)

Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Folklore:

(:□ symbolisiert einen Maulwurf, (: ist das Gesicht, das Zahlenfeld der Körper. Der Maulwurf gräbt sich vorwärts durch die Erde, der gegrabene Gang sind die schwarzen Felder. Die Zahl ist also die Länge des Ganges, den der Maulwurf gräbt.

Aufgaben:

Chiguchigura² Nr. 1
Nr. 1
Chiguchigura² Nr. 2
Nr. 2
Chiguchigura² Nr. 3
Nr. 3
Chiguchigura² Nr. 4
Nr. 4
Chiguchigura² Nr. 5
Nr. 5

Lösungen:

Chiguchigura² Nr. 1, Lösung
Nr. 1
Chiguchigura² Nr. 2, Lösung
Nr. 2
Chiguchigura² Nr. 3, Lösung
Nr. 3
Chiguchigura² Nr. 4, Lösung
Nr. 4
Chiguchigura² Nr. 5, Lösung
Nr. 5

Kommentar:

Wir sind dem Vorschlag von zwei Spielern gefolgt uns haben Schlangen unbekannter Länge bzw. Gebiete mit unbekannter Anzahl von Schwarzfeldern eingeführt. Auch ist die Regel entfallen, dass eine Schlange nicht durch ihr eigenes Gebiet führen darf.

2. Raneko²

Japanisch: のらねこマップ 2
Romaji: raneko mappu 2
Deutsch: Katzenfütterung
Englisch: Cat Feeding

Siehe PCN 166 (Noraneko¹)

Regeln Rules
  1. Zerlegen Sie das Diagramm entlang der Rasterlinie unter Beachtung der bereits gegebenen Gebietsgrenzen in Gebiete.
  2. Jedes Gebiet muss genau eine Katze enthalten.
  3. Schwarze Felder gehören zu keinem Gebiet. Die Zahl in einem Schwarzfeld gibt an, wie viele Gebiete orthogonal an das Schwarzfeld grenzen.
  1. Divide the diagram along the grid lines in regions, taking into account the region borders already given.
  2. Each region must contain exactly one cell with a cat.
  3. Black cells do not belong to any region. The number in a black cell indicates how many regions are orthogonally adjacent to this black cell.
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Folklore:

Die schwarzen Felder sind Futternäpfe, die jeweils genug Futter enthalten, um die angegebene Anzahl der Katzen zu sättigen.

Aufgaben:

Noraneko² Nr. 1
Nr. 1
Noraneko² Nr. 2
Nr. 2
Noraneko² Nr. 3
Nr. 3
Noraneko² Nr. 4
Nr. 4

Lösungen:

Noraneko² Nr. 1, Lösung
Nr. 1
Noraneko² Nr. 2, Lösung
Nr. 2
Noraneko² Nr. 3, Lösung
Nr. 3
Noraneko² Nr. 4, Lösung
Nr. 4

Kommentar:

Dies ist eine Überarbeitung von Raneko aus der vorigen Ausgabe. Die Zahlen in den Katzen, die die Gebietsgröße angeben, wurden entfernt; dafür gibt es vorgegebene Gebietsgrenzen. Es könnte ein klassischer Blockbuster geworden sein.

Neue »omopa« in diesem Heft

3. Toichika²

Japanisch: 遠い誓い2
Romaji: Tōichikai 2
Deutsch: Fernschwur 2
Englisch: Distant Oath 2

Siehe www.janko.at (Toichika). Die Pfeile wurden durch Zahlen ersetzt. Geblieben ist die paarweise Anordnung der Zahlen (Toichika¹: Pfeile), wobei keine andere Zahl (Toichika¹: Pfeil) dazwischen sein darf.

Regeln Rules
  1. In jedes Gebiet ist genau eine Zahl zu schreiben.
  2. Enthält ein Feld eine Zahl in der linken oberen Ecke eines Feldes, muss diese Zahl in ein Feld dieses Gebiets geschrieben werden (nicht notwendigerweise in das Feld mit der Eckzahl).
  3. Zu jeder Zahl gibt es genau ein Feld mit der gleichen Zahl ("Zwilling") in der gleichen Zeile oder Spalte.
  4. Die Zahl gibt die Anzahl der Felder zwischen den Zwillingszahlen an.
  5. Gebiete mit Zwillingen dürfen nicht orthogonal benachbart sein (d.h. zwischen den Gebieten mit den Zwillingen muss sich mindestens ein anderes Gebiet befinden).
  6. Zwischen den Zwillingen darf sich keine andere Zahl befinden.
  7. Gleiche Zahlen dürfen nicht in der gleichen Zeile oder Spalte stehen, ohne dass sie Zwillinge sind.
  1. Write exactly one number in each region.
  2. If a cell contains a number in the upper left corner, this number must be written in a cell in this region (not necessarily in the cell with the number).
  3. For each number there is exactly one cell with the same number ("twin") in the same row or column.
  4. The number indicates the amount of cells between the twin numbers.
  5. Regions with twin numbers may not be orthogonally adjacent (i.e. at least one other region must be located between the areas with twin numbers).
  6. There cannot be any other number between the twin numbers.
  7. Identical numbers cannot be in the same row or column without being twins.
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Aufgaben:

Toichika² Nr. 1
Nr. 1
Toichika² Nr. 2
Nr. 2
Toichika² Nr. 3
Nr. 3
Toichika² Nr. 4
Nr. 4

Lösungen:

Toichika² Nr. 1, Lösung
Nr. 1
Toichika² Nr. 2, Lösung
Nr. 2
Toichika² Nr. 3, Lösung
Nr. 3
Toichika² Nr. 4, Lösung
Nr. 4

Kommentar:

"Distant Vows" ist ein Omopa-Rätsel, das in Vol.129 erschienen ist. Es war ein Puzzle von Pfeilen, die sich gegenüberstehen, aber dieses Mal ist es ein Puzzle von Zahlen. Es ist ein Rätsel wie Gesaku, der Autor von Hakyuu. Ich werde darüber nachdenken.

4. Dotchirupu

Japanisch: ドッチループ
Romaji: dotchirūpu
Deutsch: Punktschleife
Englisch: Dot Loop

Ähnliche Rätselarten: www.janko.at (Moonsun)

Regeln Rules
  1. In das Diagramm ist ein einziger Rundweg einzuzeichnen, der durch kein Feld mehrfach führt, aber nicht notwendigerweise durch alle Felder.
  2. Die Teilstücke des Rundwegs verlaufen waagrecht und senkrecht zwischen den Mittelpunkten orthogonal benachbarter Felder.
  3. Der Rundweg muss durch alle weißen Kreise und darf nicht durch schwarze Kreise führen.
  4. In den weißen Kreisen eines Gebiets muss der Rundweg einheitlich entweder gerade hindurchführen oder rechtwinkelig abbiegen.
  1. Draw a singe closed loop in the diagram which passes through a cell at most once, but does not necessarily pass through all cells.
  2. The sections of the loop run horizontally and vertically between the centers of orthogonally adjacent cells.
  3. The Loop may not pass through black circles.
  4. The loop must pass through all white circles. In all white circles of a region, the loop must either pass straight through or turn at a right angle.
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Aufgaben:

Takoashi Nr. 1
Nr. 1
Takoashi Nr. 2
Nr. 2
Takoashi Nr. 3
Nr. 3

Lösungen:

Takoashi Nr. 1, Lösung
Nr. 1
Takoashi Nr. 2, Lösung
Nr. 2
Takoashi Nr. 3, Lösung
Nr. 3

Kommentar:

Wird der Omopa, der Mond oder die Sonne, die mit der vorherigen Ausgabe zu Ende gegangen sind, überarbeitet? Rein und raus aus dem Raum ist 0-min, egal wie oft man es dreht. Der Geschmack der Lösung ist erfrischend, aber ich frage mich, ob sie eine gewisse Tiefe hat.

5. Takoashi

Japanisch: たこあしコンセン卜
Romaji: Takoashi konsen boku
Deutsch: Oktopus-Zustimmung
Englisch: Oktopus Consens

So ganz verstehen wir nicht, wie diese Bezeichnung zum Rätsel passt und vermuten eine Fehlübersetzung (DeepL, Google).

Regeln Rules
  1. Jeden Kreis ist entlang der Rasterlinien mit genau einem Quadrat mit einer Linie zu verbinden, unter Verwendung vorgegebener Linienstücke.
  2. Durch einen Rasterpunkt darf maximal eine Verbindungslinie führen. Nicht durch alle Rasterpunkte führt notwendigerweise eine Linie.
  3. Die Zahl in einem Quadrat ist die Summe der Zahlen in den Kreisen, die mit dem Quadrat verbunden sind. Für ein Quadrat ohne Zahl ist diese Summe nicht bekannt. Für eine Kreis ohne Zahl ist dessen Wert nicht bekannt.
  1. Connect each circle along the grid lines with exactly one square with a line, using given line segments.
  2. A grid dot is passed through at most by one line; not all grid dots are necessarily passed by a line.
  3. The number in a square indicates the sum of the numbers in the circles which are connected to this square. For a square without a number the sum is unknown. For a circle without a number is it's value unknown.
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Folklore:

Die Kreise stellen Elektrogeräte dar, die Quadrate sind Steckdosen. Die Zahl in einem Elektrogerät gibt an, wie viel Leistung das Gerät benötigt. Die Zahl in einer Steckdose gibt an, wie viel Leistung die liefern kann. Das Diagramm ist also eine Art Verkabelungsplan.

Aufgaben:

Takoashi Nr. 1
Nr. 1
Takoashi Nr. 2
Nr. 2
Takoashi Nr. 3
Nr. 3
Takoashi Nr. 4
Nr. 4

Lösungen:

Takoashi Nr. 1, Lösung
Nr. 1
Takoashi Nr. 2, Lösung
Nr. 2
Takoashi Nr. 3, Lösung
Nr. 3
Takoashi Nr. 4, Lösung
Nr. 4

Kommentar:

Es ist ein bisschen wie die "Metro", wo ein Streckenplan zu zeichnen ist, die einst in Nr. 164 erschien. Es gibt auch eine überraschend kühne Lösung.

6. Bonbawazu

Japanisch: ボンバーワーズ
Romaji: bonbāwāzu
Deutsch: Bombenwörter
Englisch: Bomb Words
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

7. Warp

Japanisch: ワープコネク卜
Romaji: wāpukonekuboku
Deutsch: Warp-Verbindung
Englisch: Warp Connect

Warp ist im wesentlichen Arukone auf einem Toroid mit Zusatzbedingung.

Regeln Rules
  1. Je zwei Felder mit der gleichen Zahl sind durch eine Linie zu verbinden.
  2. Die Teilstücke einer Linie verlaufen waagrecht oder senkrecht zwischen den Mittelpunkten orthogonal benachbarter Felder.
  3. Durch ein Feld kann maximal eine Linie führen; nicht notwendigerweise führt durch jedes Feld eine Linie.
  4. Das Diagramm ist die Oberfläche eines Torus. Wenn die Linie einen Rand des Diagramms erreicht, geht sie auf der gegenüberliegenden Seite des Diagramms in dergleichen Richtung weiter.
  5. Die Zahl an den Enden einer Linie gibt an, wie oft die Linie durch die Ränder des Diagramms "springt".
  6. Eine Linie darf nicht in einem Feld unmittelbar vor/nach dem Zahlenfeld, in dem die Linie beginnt/endet, abbiegen.
  1. Connect each two cells with the same number by a line.
  2. The segments of a line run horizontally or vertically between the centers of orthogonally adjacent cells.
  3. The line may pass through a cell at most once. The lines do not necessarily pass through all cells.
  4. The diagram is the surface of a torus. When the line reaches an edge of the diagram, it continues in the same direction on the opposite side of the diagram.
  5. The number at the ends of a line indicates how many times the line "jumps" through the edges of the diagram.
  6. A line may not turn in a field immediately before/after the number cell in which the line begins/ends.
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Aufgaben:

Warp Nr. 1
Nr. 1
Warp Nr. 2
Nr. 2
Warp Nr. 3
Nr. 3
Warp Nr. 4
Nr. 4

Lösungen:

Warp Nr. 1, Lösung
Nr. 1
Warp Nr. 2, Lösung
Nr. 2
Warp Nr. 3, Lösung
Nr. 3
Warp Nr. 4, Lösung
Nr. 4

Kommentar:

Dies ist eine Neuheit, Es erinnert mich an das allgemein menschliche Gefühl, dass sich Warp gut anfühlt. Ich bin mir nicht sicher, ob das ein guter Schachzug ist, aber ich denke, es ist im Moment ein bisschen vorhersehbar.

8. Container

Japanisch: コンテナ積み
Romaji: kontena-dzumi
Deutsch: Containerladung
Englisch: Container Load
Regeln Rules
  1. Das Diagramm ist entlang der Rasterlinien in Gebiete aus genau zwei Dreiecken zu zerlegen.
  2. Zwei Gebiete gehören zur gleichen Familie, wenn sie die gleiche Form und Orientierung haben und eine gemeinsame Gebietsgrenze besitzen (auch transitiv: Wenn A und B sowie B und C zu eine Familie gehören, dann gehören auch A und C zu dieser Familie).
  3. Die Zahl in einem Gebiet gibt die Anzahl der Mitglieder der Familie an. Die Anzahl der Familienmitglieder in Gebieten ohne Zahl ist unbekannt.
  4. In einer Familie kann nur ein einziges Gebiet eine Zahl enthalten.
  1. Divide the diagram along the grid lines in regions of exactly two triangles.
  2. Two regions belong to the same family if their form and orientation are identical and share a common edge (also transitive: If A and B as well as B and C belong the the same family, then A and C also belong to the same family).
  3. The number in a region indicates the amount of family members the region belongs to. For regions without a number the amount of members the region belongs to is not known.
  4. Within a family only on member can have a number.
Beispiel:
Beispiel
Lösung:
Lösung

Aufgaben:

Container Nr. 1
Nr. 1
Container Nr. 2
Nr. 2
Container Nr. 3
Nr. 3
Container Nr. 4
Nr. 4

Lösungen:

Container Nr. 1, Lösung
Nr. 1
Container Nr. 2, Lösung
Nr. 2
Container Nr. 3, Lösung
Nr. 3
Container Nr. 4, Lösung
Nr. 4

Bewährte Rätsel

9. Doppelschokolade

10. Mittelweg

11. Nurimisaki

12. Bleistifte