ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Fähnchenläufer

Mathematik Nr. 5

Entlang einer Laufstrecke sind 20 Fähnchen in gleichen Abständen aufgestellt. Der Start des Rennens ist beim ersten Fähnchen. Nach 13 Sekunden befindet sich der Champion Stefan Schnell beim 13. Fähnchen.

Wann gelangt er zum letzten Fähnchen, wenn er mit konstanter Geschwindigkeit weiterläuft?

Lösung anzeigen

Keinesfalls darf die Lösung 20 lauten, denn zwischen dem ersten und dem 13. Fähnchen sind ja nur 12 Zwischenräume. Für einen Zwischenraum benötigt Stefan Schnell also 13/12 Sekunden. So braucht er für die insgesamt 19 Zwischenräume 19*13/12= 20,583 Sekunden.