ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ▲

Rätselliteratur

An dieser Stelle führen wir vor allem Sammelwerke an. Die Inhalte der einzelnen Bücher weisen große Überschneidungen auf – kein Wunder, schöpfen doch alle aus dem gleichen Rätselschatz und unterscheiden sich vor allem durch die Auswahl der Rätsel daraus.

Es gibt natürlich viele Werke, die wir hier nicht  anführen. Jeder kann sich selbst auf die Suche machen; einige der Möglichkeiten haben wir hier gesammelt:

Wer ein interessantes Werk – vorzugsweise mit originalen Rätseln – findet, wird gebeten, uns dies mitzuteilen.

Für einige Rätselautoren bzw. Herausgeber von Rätselsammlungen haben wir eigene Seiten eingerichtet, die u. a. Literaturangaben enthalten:

Alle Seiten erheben natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit und werden laufend ergänzt.

Zeitgenössische Rätselwerke

Als »zeitgenössisch« klassifizieren wir alle Werke, die nach 1945 erschienen sind.

Es gibt nur wenige zeitgenössische Rätselautoren: Das Rätselschreiben ist aus der Mode gekommen. Aber einige gibt es doch. Die urheberrechtlichen Schutzfristen sind generell noch nicht abgelaufen, daher finden Sie von diesen Autoren (mit wenigen Ausnahmen) keine Rätsel auf unserer Website.

Die mit ★ gekennzeichneten Bücher befinden sich leider nicht in unserem Besitz. Geschenke, auch PDFs oder Scans, nehmen wir dankend entgegen

Klicken Sie auf eine der Überschriften, um die Tabelle nach der betreffenden Spalte zu sortieren!

Verfasser Titel Jahr
  Beltle, Erika Pfiffikus' Schelmennuss
• 148 leichte und schwierige Rätsel
• Freies Geistesleben, Stuttgart, 164 Seiten
1984
  Beltle, Erika Rückwärts schlüpft er aus dem Ei
• Hundert neue Rätsel
• Freies Geistesleben, Stuttgart, 112 Seiten
2006
  Beltle, Erika Der Anfang spricht sogleich vom Ende
• 99 neue Rätsel für kluge Köpfe
• Freies Geistesleben, Stuttgart, 110 Seiten
2005
  Beltle, Erika Der erste Bruder wird gebunden
• 101 einfallsreiche Rätsel
• Freies Geistesleben, Stuttgart, 112 Seiten
2006
  Beltle, Erika Die halbe Mutter geht voraus
• 95 Rätsel für philosophische Querdenker
• Freies Geistesleben, Stuttgart, 106 Seiten
2007
  Beltle, Erika Dreimal hab ich sie im Leibe
• 97 neue Rätsel für Anfänger und alle Liebhaber
• Freies Geistesleben, Stuttgart, 112 Seiten
2010
  Beltle, Erika Eine Summe ist's und auch ein Tun
• 100 neue Rätsel für Neugierige
• Freies Geistesleben, Stuttgart, 112 Seiten
2012
Brunner, Helwig Die Sicht der Dinge
• Rätselgedichte
• Edition Keiper, Graz, 114 Seiten
2012
  Buschor, Ernst Rätselküche
• C. H. Beck, München, 65 Seiten
1965
  Hegel, Walter Lustige Gedichte und spannende Erzählungen für Erwachsene, dazu über 200 interessante Versrätsel
• Selbstverlag, broschiert
1980
  Fischer-Colbrie, Arthur Das Haus der hundert Rätsel
• Styasny-Verlag, Graz und Wien
1955
Krauß, Eberhard Rätsel, Palindrome, Schüttelreime
• Eigenverlag, 144 Seiten
1985
  Kümmel, Herbert Rätsel und Reime
• Kemper-Verlag, Heidelberg, 47 Seiten
1967
  Meline, Irene Homonyme und andere
• neunundvierzig Rätsel
• J. CH. Mellinger Verlag, Stuttgart, 63 Seiten
1975
  Pfaehler-Baur, Eva Rätsel
• 100 Rätsel für Groß und Klein
• Verlag am Goetheanum, Dornach, 100 Seiten
• ISBN 3-7235-1141-4
2002
Radai, Yehudah T. Rätseligkeiten
• Charaden, Homonyme & Palindrome
• Intimitäten der Sprache
• Ulrich Ackermann, der Librist
• ISBN 3-921898-19-6, 978-3-921898-19-2
1991
  Schurig, Getrud Versrätsel für Erwachsene
• Für geistige Nussknacker
• Gertrud Schurig, Körnerstr. 10, Leipzig
1998
  Treichler, Rudolf 12x12 Rätsel
• Rätsel-Sprüche und -Gedichte
Rose-Verlag, München, 102 Seiten
1964

Moderne Rätselwerke

Ale »modern« klassifizieren wir alle Werke in der Tradition von Franz Brentano, die zwischen 1880 und 1945 erschienen sind.

Die mit ★ gekennzeichneten Bücher befinden sich leider nicht in unserem Besitz. Geschenke, auch PDFs oder Scans, nehmen wir dankend entgegen.

Klicken Sie auf eine der Überschriften, um die Tabelle nach der betreffenden Spalte zu sortieren!

Verfasser Titel Jahr
  Attems-Heiligenkreuz, Viktor Die zahme Turandot
• 250 Originalrätsel ohne Lösungen
• Leuschner und Lubensky, Graz, 54 Seiten
1926
  Bondy, Josef Jobs Rätselbuch
• Herausgegeben von der Loge "Praga" des J. O. B'nat B'rith im Selbstverlag
• Prag, 132 Seiten
1925
  Bondy, Siegmund Alfred Kalaf-Ati
• Neue Wiener Rätseldichtungen
• Adolf Holzhausens Nfg., Wien, 137 Seiten
1946
  Eilhard, F. Ein Schock Weihnachtsnüsse
• nebst zugehörigem Nussknacker
• für Kinder und Erwachsene
• Walter Fiedler, Leipzig, 67 Seiten
1904
  Horwitz, Walther Turandot
• Neue Rätseldichtungen
• Krystall-Verlag, Wien, 84 Seiten
1937
  Kastil, Alfred Unterm Dach des Aenigmatias ersonnen
• Ein Rätselbuch
• Gerold & Co., Wien, 88 Seiten
1948
  Koch, Carola Ein Fuder Rätsel in zwanglosen Reimen
• Familienbuch für nicht ganz unbelesene Kreise
• Selbstverlag, Hagen/Westfalen, 196 Seiten
1928
  Neumann, Alfred Sais
• Ein Rätselbuch
• Saturn-Verlag, Wien, 120 Seiten
1934
  Neumann, Alfred Rätseldichtungen
• Saturn-Verlag, Wien, 201 Seiten
1935
  Neumann, Alfred Tunkal
• Neue Rätsel-Dichtungen
• Saturn-Verlag, Wien, 257 Seiten
1935
  Neumann, Alfred Delphi
• Neue Rätsel-Dichtungen
• Saturn Verlag, Wien, 172 Seiten
1936
  Neumann, Alfred Rhodus
• Neue Rätsel-Dichtungen
• Saturn-Verlag, Wien, 227 Seiten
1937
Schmidt, A. Nicolai, A.
1)
Wer errät's?
• 150 neue Original-Rätsel verschiedener Gattung: Buchstaben-, Silben- und Zahlenrätsel, Homonyme, Logogriphe, Palindrome, Charaden, Rösselsprünge.

• 240 Seiten

1900
  Werner, Sophie Bunter Rätselgarten
• 200 Rätsel in Versen
• Wolfram Körner Verlag, Stuttgart, 48 Seiten
1935
  Wöbbe, Emma Nußknacker auf Reisen
• Reichhaltige Sammlung von Original-Rätseln der verschiedensten Art
• Gustav Fritsche, Hamburg, 57 Seiten
1896
  Wolff, Karl und Hedda Der Gordische Knoten
• 300 neue Rätsel
• A. Hartleben, Wien und Leipzig, 88 Seiten
1900
  Wolff, Karl und Hedda Die neue Turandot
• 325 neue Rätsel
• Jedermann-Verlag, Wien, 127 Seiten
1947

Anmerkung 1:

Dieses Buch wird manchmal fälschlicherweise Edgar Aalborg zugeschrieben. Aalborg ist Herausgeber von:

Wie amüsieren wir unsere Gesellschaft? Neuer maitre de plaisier für Freunde geselliger Vergnügungen enthaltend Zauber-Soiree in Vortragsform sowie Die Kunst des Bauchredens und Orientalische Zauberbühne. Original-Rätsel, Rösselsprünge und Scherzfragen, Gesellschaftsspiele und Pfänderauslösungen. Ein unentbehrliches Handbuch für Familien- und Gesellschaftsabende, wie andere vergnügte Anlässe. Unter Mitwirkung hervorragender Fachleute herausgegeben von Edgar Aalborg. Stuttgart, Levy & Müller um 1900.

Beigebunden sind zwei weitere Schriften: 1. Wer errät's? 150 neue Original-Rätsel verschiedener Gattung. Hrsg. von A. Schmidt und A. Nicolai. – 2. Was wollen wir spielen? Allerlei Gesellschaftsspiele. Hrsg. von Constanze von Franken. [Quelle]

Moderne Rätselsammlungen

Ale »modern« klassifizieren wir alle Sammlungen, die nach 1930 erschienen sind. Die Schutzfristen für fast alle der in diesen Sammlungen enthaltenen Rätsel ist abgelaufen — nicht abgelaufen sind lediglich die Schutzfristen für einzelne neuere Rätsel sowie für Einleitungen und sonstige Texte der Herausgeber.

Die mit ★ gekennzeichneten Bücher befinden sich leider nicht in unserem Besitz. Geschenke, auch PDFs oder Scans, nehmen wir dankend entgegen!

Klicken Sie auf eine der Überschriften, um die Tabelle nach der betreffenden Spalte zu sortieren!

Verfasser Titel Jahr
  Arbeiter, Bruno Rätsel deutscher Dichter
• Ausgewählt von Bruno Arbeiter
• Ludwig Voggenreiter, Potsdam, 127 Seiten
1939
  Bauer, Hans Rätsel der Weltliteratur
• Ausgewählt und herausgegeben von Hans Bauer
• Mit Holzstichen von Heiner Vogel
• Köhler & Amelang, Leipzig, 80 Seiten
1980
  Bentzien, Ulrich Der Rätselkasten
• Volks- und Kunsträtsel aus 500 Jahren
• Herausgegeben von Ulrich Bentzien
• Mit einem Vorwort von Siegfried Neumann
• Anaconda Verlag, 352 Seiten, ISBN 978-3866471368

Dieses Buch ist identisch mit »Rat zu, was das ist«

2007
  Bentzien, Ulrich Rat zu, was ist das
• Volks- und Kunsträtsel aus 500 Jahren
• Herausgegeben von Ulrich Bentzien
• Hinstorff Verlag, Rostock, 288 Seiten

Dieses Buch ist identisch mit »Der Rätselkasten«

1975
  Biebricher, Helga Scherzfragen, Rätsel, Schüttelreime
• Vergessenes und Neues zur Unterhaltung
• Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbeck bei Hamburg, 125 Seiten
1982
  Brzoska, Kurt Das kleine Rätselbuch
• Deutsche Volksrätsel, herausgegeben von Kurt Brzoska
• Insel-Verlag Nr. 494, Leipzig, 79 Seiten
1936
  Dahl, Jürgen Es steht hinterm Haus
• Deutsche Rätsel aus dem Volksmund und von unbekannten Verfassern; gesammelt, eingeleitet und herausgegeben von Jürgen Dahl; mit 9 Klecks-Bildern von Frieda Wiegand.
• Langwiesche-Brandt, Eberhausen bei München, 163 Seiten
1963
  Dahl, Jürgen Ich sag dir nicht, was ich dir sage
• Rätsel deutscher Dichter; gesammelt, eingeleitet und herausgegeben von Jürgen Dahl; mit einem Mittelalter-Kapitel von Burghart Wachinger; und mit vielen Klecks-Bildern von Frieda Wiegand.
• Langwiesche-Brandt, Eberhausen bei München, 190 Seiten
1964
Gilbert, Hermann Kleiner Wegweiser durch die geheimnisvolle Welt der Versrätsel 1950
  Guggenmos, Josef Ein Haus ohne Türen
• Rätselgedichte mit Rätselbildern
• 1. Auflage
• Beltz & Gelberg, Weinheim, 30 Seiten, ISBN 978-3-407-79006-6
• Reihe: Kleine Hand Bücher, Band 6

Josef Guggenmos (2.7.1922-25.9.2003) war ein deutscher Lyriker und Autor von Kinderbüchern. Sein bekanntestes Buch ist »Was denkt die Maus am Donnerstag?«.

1986
  Rätselspaß mit deutschen Dichtern
• Mit einem Nachwort herausgegeben von Walter Hansen und Illustrationen von Ruth Botzenhardt
• Deutscher Taschenbuch Verlag, München, 128 Seiten

Sammlung historischer Rätsel von Goethe, Schiller, Hebel, etc., auch einige modernere Autoren wie Brentano und Sutermeister, ansonsten aber die übliche Auswahl. Mit Lösungen, aber keine Quellenangaben.

2011
  Heine, Stefan Rätsel hellblau
• verlag presse service, 148 Seiten

Enthält einige wenige Gedichträtsel mit Lösungen ohne Quellenangaben und tw. ohne Autorenangaben; von Goethe, Schiller und Lausch.

2011
  Flog Vogel Federlos
• Deutsche Rätseldichtung
• Winkler Verlag, München, 1967, 62 Seiten

Sammlung historischer Rätsel von Goethe, Schiller, Hebel, Schleiermacher etc., die übliche Auswahl, keine anspruchsvolle Rätsel moderner Autoren (Brentano, Neumann, Arnold, etc.). Mit Lösungen und Quellenangaben.

1967
Pörsel, Ortfried Frag mich was - ich rate das!
• Pro Business Verlag, Berlin, 136 Seiten

Die vorliegende Rätselsammlung umfasst über 1000 gereimte Versrätsel, die in aller Kürze das jeweils gesuchte Rätselwort umschreiben und seine wichtigsten Kriterien aufzählen.

2005
  Rätselspiele
• Quiz- und Scherzfragen für gesellige Stunden
• Falken Verlag, Niedernhausen, 168 Seiten; ISBN 3-806-80577-6

Die klassischen Rätselgedichte machen nur einen kleinen Teil des Buches aus. Leider hat Karl-Hermann Schneider viele Autorenangaben unterschlagen; diese müssen in den anderen Büchern nachgeschlagen werden.

1981
  Schittek, Claudia Der Irrgarten
• Ein Buch voller Rätsel
• Eichborn, Frankfurt am Main, 290 Seiten, ISBN 978-3821840956
1992
  Schupp, Volker Deutsches Rätselbuch
• Universal-Bibliothek Nr. 9405-09
• Philipp Reclam Jun., Stuttgart, 467 Seiten
1972
Spittel, Olaf R. Zauberhafte Rätsel
• Historische Rätsel für Kinder und andere kluge Menschen mit Spaß an der Sprache nebst zwei kurzweiligen Aufsätzen über Geschichte und Wesen des Rätsels
• Verlag 28 Eichen, 160 Seiten
2009

Historische Rätselliteratur

Die urheberrechtlichen Schutzfristen für diese Werke sind abgelaufen, da deren Verfasser bereits mehr als 70 Jahre tot sind.

Gleich eine Warnung vorneweg: Fast alle der folgenden Bücher sind in Fraktur gesetzt. Wer Schwierigkeiten hat, Fraktur zu lesen, sollte sich eine antiquarische Anschaffung gründlich überlegen.

Die mit ★ gekennzeichneten Bücher befinden sich leider nicht in unserem Besitz. PDFs oder Scans nehmen wir dankend entgegen!

Klicken Sie auf eine der Überschriften, um die Tabelle nach der betreffenden Spalte zu sortieren!

Verfasser Titel Jahr
  Ammer, F. Neuester Rätselschatz
• Eine Sammlung von Rätseln mit Auflösungen. Mit einem Anhang von Bilderrätseln.
• Enßlin & Laiblin, Reutlingen, 95 Seiten
1919
Arendt, Dr. Räthselbuch
• Sammlung von fast tausend Räthseln, Logogryphen, Charaden etc.
George Beese, Hannover, 289 Seiten
1846
  Arendts, Dr. Carl Naturgeschichtliches Räthselbuch
• 400 naturgeschichtliche Charaden, Zahlen- und Buchstaben-Räthsel sowie Räthselfragen der deutschen Jugend gewidmet.
• C. A. Fleischmann's Buchhandlung, München, 264 Seiten
1862
  Becker, Michael Ein Räthselbuch
• zu schenken den Kindern, die recht denken. Von Michael Becker ist's erdacht, er wünschet, dass es Freude macht.
• Trentner'schen Buchhandlung (G. Stahl), München, 60 Seiten
1863
Bitzius, Carl Alfred Neues und vollständiges Räthseltaschenbuch
• Eine Sammlung d. schönsten Räthsel, Charaden, Logogryphen, kurzweil. Fragen u. Antworten, Räthselrechn. etc.
• Enßlin & Laiblin, Reutlingen, 160 Seiten
1920
Brüllow, Schäffer Rätselschatz für die Jugend
• Zur Übung im Denken und zur belehrenden Unterhaltung
• Alfred Oehmigke, Leipzig, 172 Seiten
1890
Bötcker, Wilhelm Neuester Rätselschatz
• Reichhaltigste Rätselsammlung für jung und alt
• Verlagsanstalt und Druckerei Actien-Gesellschaft, Hamburg, 464 Seiten
1891
  Corrodi, Auguste Deutsche Reime und Räthsel
• in 36 Blättern. Mit 1 Bildertitel (von Stelzner) und 36 Illustrationstafeln in getönter Federlithographie
• Carl Flemming, Glogau, 39 Seiten
1861
  Elm, Hugo Zehn Schock Knack-Nüsse
• Illustrirtes Räthselbuch für die Jugend. 600 Räthsel, Charaden, Logogryphe, Bilderräthsel, Rösselsprung-Aufgaben etc. Mit 120 Text-Abb. u. einem bunten Titelbilde [auf Taf.]
• Otto Spamer, Leipzig
1877
Fleischhauer, Clara Sphinx
• Eine Räthselsammlung zur Schärfung des Nachdenkens und zur Unterhaltung; zunächst für Lehrer und Schüler, sowie für Gebildete überhaupt.
• Schulbuchhandlung
1859
  Frick, Joseph 500 Rätsel und Rätselscherze für Jung und Alt
• Herausgegeben von Joseph Frick, Hauptlehrer. Ein Bringmichraus für Schul und Haus.
• In der Sammlung »Spielbücher« der 12. Band.
• Verlag von Otto Maier, Ravensburg
 
  Hoffmann, Wilhelm Rudolf Grosser Deutscher Räthselschatz
• enthaltend mehr als 1600 Räthsel, Charaden, Logogriphe, Palindrome, Homonyme, Scherzhaste, Räthselfragen, Figurenräthsel, Rebusse, Kunststücken, arithmetische Räthsel und Räthselmärchen für die Jugend und gesellige Kreise.
• Im Verlag von Jakob Ferdinand Schreiber, Essling, 389 Seiten
1873
Jacht, Karl Gedichte
• nebst einem Anhange von Räthseln, Charaden, Logogryphen, Homonymen, Palindrome und Anagramme
• Bade, Berlin, 223 Seiten
1836
  Jerrer, Dr. C. G. Räthsel, Charaden und Logogryphen
• zur Übung des Scharfsinns für die Jugend mit Auflösungen
• Friedrich Campe, Nürnberg
1830
  Kind, Friedrich Gedichte
Johann Friedrich Hartknoch, Leipzig, 266 Seiten
1808
  Kletke, Hermann Der neue Kinderfreund
• Alerander Duncker, Königlicher Hofbuchhändler, Berlin
1843
  Lafontaine, August Heinrich Julius Neueste Charadenlese
• gesammelt auf den Gefilden des Witzes und der Laune: Eine Auswahl sinnreicher Räthsel, Logogryphen und Charaden der vorzüglichesten Dichter
• Joseph Müller, Pesth, 252 Seiten
1817
Lavater, Johann Kaspar Räthsel
Im Julius 1784 zu Pfeffers gemacht
 
  Ludwig, Johann Christoph Centuria Aenigmatum Selectorum I
• Das ist: Hundert auserlesene Räthsel, welche nebst derselben Erklär- und Auflösungen wie auch nützlichen Moralibus zum Gebrauch der studirenden Jugend und zur Ergetzlichkeit anderer Liebhaber theils selbst verfertigt, theils aus dem sinnreichen Auctoribus zusammen getragen.
• Johann August Ebler, Frankfurt und Leipzig
1746
  Ludwig, Johann Christoph Centuria Aenigmatum Selectorum II
• Zweites Hundert auserlesene Räthsel, benebst derselben Auflösungen, Erklärungen und nützlichen Moralibus, wie auch einem Anhange auserlesener Merkwürdigkeiten von ausländischen Thieren, Gewächsen, Stauden und anderen vermischten Sachen, zusammen getragen und herausgegeben von Johann Christoph Ludwig
• Johann August Ebler, Frankfurt und Leipzig
1748
  Ludwig, Johann Christoph Centuria Aenigmatum Selectorum III
• Drittes und Letztes Hundert auserlesene Räthsel, benebst derselben Auflösungen, Erklärungen und nützlichen Moralibus, wie auch einem fortgesetztem Anhange auserlesener Merkwürdigkeiten von ausländischen Thieren, Gewächsen, Stauden und anderen vermischten Sachen, zusammen getragen und herausgegeben von Johann Christoph Ludwig
• Michael Gottlieb Grießbach, hochfürstl. Sächs. Weimar und Eisenach. priv. Buchhändler, Frankfurt und Leipzig
1750
Lutz, Richard Sphinx
• Über 100 belehrende Silben-, Versteck-, Umstell- u. Visitenkarten-Rätsel.
• Ensslin & Laiblin, 79 Seiten
1925
  Löwicke, Robert Knackmandeln und harte Nüsse
• Verstandesübungen, arithmetische Aufgaben und Scherze, Räthsel, nebst einem Anhang mit Spielen, für die Jugend und ihre Freunde.
• Wilhelm Nitzschke, Stuttgart
1876
Löwicke, Robert Rätselschatz
• Eine Sammlung deutscher poetischer Rätsel, Charaden, Homonyme, Palindrome, Anagramme, Arithmogriphe, Logogriphe, Rösselsprünge und Citaten-Rätsel
• Süddeutsches Verlags-Institut, Stuttgart
1888
  Niemeyer, Anton Historisch-geographische Sphinx
• Ein Geschenk für häusliche und gesellige Kreise. Zweite, umgearbeitete und vermehrte Auflage. Im Selbstverlage des Verfassers
• Theodor Fischer's Buchdruckerei, Kassel
1853
Padberg, Alexander von Hundert Räthsel
• Königliche Hofbuchdruckerei Trowitzsch & Sohn
1891
  Pfizer, Gustav Gereimte Räthsel aus dem deutschen Reich
• G. Reimer, Berlin, 480 Seiten
1876
Pfizer, Gustav Gereimte Rätsel aus dem Nachlass
• W. Kohlhammer, 204 Seiten
1891
  Pulvermacher, Christian Leopold Julius Räthselkranz
• Enthaltend hundert der besten Räthsel und Charaden
• Ernst'schen Buchhandlung, Quedlinburg, 67 Seiten
1834
  Rabener, Fr. Knallerbsen, oder Du sollst und mußt lachen
• Enthaltend 256 Anekdoten, Schwänke, Räthsel und Räthselfragen
• Vierzehnte, umgearbeitete Auflage
• Ernst'schen Buchhandlung, Quedlinburg und Leipzig, 143 Seiten
1861
  Rattermann, Heinrich Armin Gesammelte ausgewählte Werke
• Band IV: Aphorismen und Agrionien, Denksprüche und Räthsel in prosa und Versen
• Im Selbstverlag des Verfassers, Ohio, Cincinnati
1908
  Reffelt, Hermann Zweites Lese- und Lehrbuch für deutsche Schulen in den vereinigten Staaten
• Neue, vermehrte Ausgabe
• C. Steiger, New York, 33. Auflage
1871
  Salzmann, Christian Gotthilf Charaden
• Eine angenehme Uebung des Witzes und Nachdenkens für Kinder
• Crusius, Leipzig
1784
  Scherer, Georg Alte und neue Kinderlieder, Fabeln, Sprüche und Räthsel
• Hermann Julius Mayer, Leipzig
1849
  Scherer, Georg Rätselbuch für Jung und Alt
• Braun und Schneider, München
1919
  Schmidt, Ludwig Aus der Jugendzeit
• Ein Hausschatz der schönsten Märchen und Erzählungen, Kinderlieder und Reime, Gebete, Sprichwörter und Räthsel
• H. L. Brönner, Frankfurt am Main
1859
  Schuster, Johann Traugott Galanthomme
• oder der Gesellschafter, wie er sein soll. Eine Anweisung sich in Gesellschaften beliebt zu machen und die Gunst des schönen Geschlechts zu erwerben
• Ernst'sche Buchhandlung, Quedlingburg/Leipzig, 265 Seiten
1842
  Spiiker, Friedrich Sphinx und Oedypus
• Räthsel mit und ohne Auflösung
• Hallenschen Buchhandlung, Brandenburg, 182 Seiten
1781
  Stiller, G. G. Charaden, Aufgaben und Raethsel
• Dem gesellschaftlichen Leben gewidmet.
• Trampischen Schriften, im Verlag von Korn, Breslau
1800
Tagfrey, Philipp (d. i. Freytag, Philipp) Neue Räthsel
• Trewendt, Breslau, 94 Seiten
1874
  Tagfrey, Philipp (d. i. Freytag, Philipp) Sphinx
• Eine Sammlung von Räthseln, Charaden, Logogryphen
•  Baensch, 176 Seiten
1872
Thamm, Paul Sphinx
• Rätselbuch für groß und klein
• Laumann, 104 Seiten
1911
  Thiemann, August Das Buch der Sphinx
• Ein Rätselbuch mit achthundert Rätseln und Scherzfragen aus alter und neuer Zeit
• Volkskunst und Volksbildung, Richard Keutel, Lahr, 376 Seiten
1825
  W. G. M. Turandot
• Eine Räthselsammlung
• P. W. Lippe, Freiburg
1847
Wentzel, F. Räthsel 1858
  Wolff, Joseph Aufgabe von viertausend Räthsel, Logogriphen, Charaden, Anagrammen und Hyeroglyphen
• Auf Kosten des Verfassers, Freiburg
1918
  Ziehnert, Johann Gottlieb Der Rätselschmidt
• in muntrer Freunde Kreise giebt 300 große u. kleine Nüsse zu knacken. Den Räthseldichtern der Abend- und Jugendzeitung aus Dank und Hochachtung.
• C. A. Friese, Leipzig, 192 Seiten
1817
  Ziehnert, Johann Gottlieb Sammlung der neuesten Räthsel, Charaden und Logogryphen
• Als Beitrag zur Übung des Scharfsinns für die Jugend; ein Weihnachts- und Geburtstagsgeschenk
• C. A. Friese, Leipzig, 142 Seiten
1810
  Zuckschwerdt, Friedrich Sphinx und Clio
• oder Sammlung der besten und neuesten Räthsel, Charaden, Logogriphen und Anagrammen, nebst einem Blumenkranze für Stammbücher
• Im Selbstverlag des Herausgebers, 189 Seiten
1812
  Zuckschwerdt, Friedrich Sphinx und Harmonia
• oder Sammlung noch nirgends abgedruckter Räthsel, Charaden, Logogriphen und Anagrammen nebst einem Blumenkranze für Stammbücher
• Petsch, 215 Seiten
1813
  (anonym) 350 neue auserlesene Räthsel für Kinder
• größtentheils aus dem Leipziger Wochenbatte und aus dem Kinderfreunde genommen
• Schneider u. Weigel, Nürnberg,112 Seiten
1800
  (anonym) 500 neue auserlesene Räthsel für Kinder
•  zur angenehmen Unterhaltung; von einem Kinderfreunde gesammelt
• Dritte, vermehrte Auflage
• Schneider u. Weigel, Nürnberg, 109 Seiten
1780
  (anonym) Allerneuestes Räthsel-Buch
• Eine Sammlung der kurzweiligsten und pikantesten Scherzfragen. Ein sehr unterhaltendes Büchlein zur Aufheiterung in geselligen Kreisen
• J. Lutzenberger, Burghausen
1860
  (anonym) Anekdoten, kleine Erzählungen und Räthsel
• Ein Geschenk- und Erholungsbüchlein für fleißige und folgsame Kinder
• Ignaz Heiglund Compagnie, Straubing
1809
  (anonym) Lies mich
• Quintessenz von Erzählungen, Novellen, Legenden, Gedichte, Mährchen, Reiseberichte berühmter Touristen, Anekdoten, Schwänke, Räthsel, Charaden und Gesellschaftsspiele etc.
• Erschienen in der Jenisch & Stage'sche Buchhandlung, Augsburg
1843
  (anonym) Neue Beiträge zur Beförderung des Nachdenkens
• und der geselligen und häuslichen Freude in 560 neuen Charaden, mehreren Gesellschaftsräthseln und andern Spielen
• Erschienen bei Paul Friedrich Vogel, Leipzig
1798
  (anonym) Neues Räthsel-Buch
• Kurzweilige Fragen und Antworten zum angenehmen Zeitvertreib
• Georg Daquet's Verlags-Buchhandlung, Augsburg
1851
  (anonym) Riesen-Räthsel oder tausend Räthsel in Einem
• Burleske Selbst-Beschreibung eines Allbekannten mit eingestreuten Pfefferkörnern
• In Commission bei E. H. Reclam, Leipzig, 180 Seiten
1830
  (anonym) Räthsel und Charaden
• zur Schärfung der Denkkraft für die Jugend; auch zur Unterhaltung in geselligen Zirkeln
• Neue verbesserte und viel vermehrte Auflage
• Friedrich Campe, Nürnberg
1874
(anonym) Sphinx
• Dreihundert neue Räthsel, Charaden, Logographe und dgl.
• Josef Groák, Olmütz, 175 Seiten
1864
(anonym) Sphinx
• Ein Taschenbuch für Freunde poetischer Spiele
• Georg Decker, Berlin, 166 Seiten
1809

Historische Periodika

(Zeitungen, Zeitschriften, Jahrbücher und dgl.)

Im 18. und 19. Jahrhundert gab es eine Vielzahl von täglich, wöchentlich oder jährlich erscheinenden Periodika, oft nur mit lokaler Bedeutung, oft nur 4 bis 8 Seiten stark. Damals gehörte es zum guten Ton, mindestens einmal in der Woche ein Rätsel oder eine Scharade anzudrucken, oftmals als Urdruck.

Das urheberrechtlichen Schutzfristen für diese Werke sind abgelaufen, da deren Verfasser bereits mehr als 70 Jahre tot sind.

Quellen für Rätselliteratur

Heutzutage findet man viele alte Bücher und Zeitschriften digitalisiert im Internet. Nichtsdestoweniger sind viele Bücher nur antiquarisch, oft zu horrenden Preisen, erhältlich. Viele Bücher gibt es weder hier noch da und es steht zu hoffen, dass sie früher oder später digitalisiert im Internet auftauchen.

Antiquariate

Neben den vielen Antiquariaten im Internet gibt es auch antiquariatsübergreifende Portale mit Bestellmöglichkeit:

Österreichische Bibliotheken

Deutsche Bibliotheken

UNI-Bibliotheken

Internationale Verzeichnisse

Sonstige

Zu Google Books

Wenn man bei Google Books ein Buch findet, empfiehlt es sich, dieses sofort auf den eigenen Rechner zu kopieren (Download). Bücher haben bei Google Books die Eigenschaft, kommentarlos zu verschwinden. Wir vermuten, dass diese immer dann der Fall ist, wenn ein kommerzieller Verlag ein (eigentlich gemeinfreies) Buch nachdruckt; möglicherweise auf Verlangen des jeweiligen Verlags.

Suchbegriffe

Bei der Suche nach Rätselbüchern ist oft die Schreibweise wichtig; nicht alle suchen sind schreibweisentolerant. Manchmal muss man sogar getrennt nach Singular- und Plural-Begriffen suchen. Beispiele: