ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ▲

Homonyme, Homographe und Homophone

Auch: Doppelsinnrätsel, Mehrsinnrätsel, Gleichklangrätsel

Wir klassifizieren alle Rätsel als Homonym, die mit der Mehrdeutigkeit von Wörtern spielen; wir unterscheiden nicht zwischen Homonymen, Homophonen, Homographen, Polysemen, Metonymen, Idiomen und Metaphern. Der Grund dafür ist, dass eine Unterscheidung manchmal nur schwer zu treffen ist und hauptsächlich für Linguisten interessant ist, nicht für den Rätsellöser. Nichtsdestoweniger folgt hier eine kurze Definition dieser Begriffe mit Beispielen.

Wir klassifizieren ein Homonym nur dann als solches, wenn von der Homonym-Eigenschaft im Rätsel auch Gebrauch gemacht wird; wir klassifizieren aber auch Scharaden als Homonym, wenn nur ein Teilwort der Scharade ein Homonym ist (in diesem Fall ist das Rätsel sowohl Homonym auch auch Scharade).

Aufgrund der sich ständig wandelnden Rechtschreibung kann es vorkommen, dass Homonyme zu Homophonen werden und umgekehrt oder auch gar nicht mehr funktionieren. Beispielsweise war Thor früher ein echtes Homonym (1. Narr; 2. nordischer Gott) und ist es heute nur mehr ein Homophon, da man den Narren heute als Tor schreibt, den nordischen Gott aber immer noch als Thor.

Homonyme

Ein Homonym (von gr. homos = gleich und gr. nymos = Name) ist ein Wort mit zwei oder mehr unterschiedlichen Bedeutungen. Beispiele:

Angeblich ist Läufer im Deutschen das Wort mit den meisten Bedeutungen [Wikipedia].

Homophone

Homophone (von gr. homos = gleich und gr. phonos = Stimme, Klang) sind Wörter, die gleich gesprochen, aber unterschiedlich geschrieben werden. Beispiele:

Viele Homophone ergeben sich auch aus der geänderten Rechtschreibung und waren früher echte Homonyme, beispielsweise Thor (Türe, nordischer Gott).

Homographe

Homographe (von gr. homos = gleich und gr. graphe = Schrift) sind Wörter, die gleich geschrieben, aber unterschiedliche ausgesprochen werden. Beispiele:

Homographe werden auch manchmal Akzenträtsel oder Betonungsrätsel genannt, weil ja die Bentonung auf verschiedenen Silben/Vokalen liegt.

Homoionyme

Homoionyme (von gr. homoios = ähnlich und gr. nymos = Name)  sind gleich oder ähnlich klingende Worte mit verschiedener Bedeutung [nach Franz Brentano]. Beispiele:

Bei Homoionymen wird durch die Teilung des Wortes (gewöhnlich gekennzeichnet durch »vereint« oder »getrennt«) in zwei oder mehr Stücke ein anderer Sinn erzielt [nach Robert Franz Arnold]. Beispiele:

Bei Brentano und Epigonen scheint Homoionym ein Oberbegriff von allem zu sein, was irgendwie Homonym-ähnlich ist (wofür wie den Begriff Homonymoide verwenden würden, ähnlich der Scharadoide).

Der Duden kennt das Wort Homoionym als Nebenform von Homöonym (mit zwei Bedeutungen):

1. Ähnlich lautende Wörter oder ähnlich lautende Namen, z. B. »Schmied« und »Schmidt«

2. Wörter, die »partiell synonym« sind, die gleiche Sache bezeichnen, im Gefühlswert aber verschieden sind (z. B. »Haupt« und »Kopf«).

Polyseme

Polyseme sind Wörter mit gemeinsamer Wurzel und/oder abgeleiteter Bedeutung, z. B. Läufer als Sportler und Läufer als Schachfigur. Die Abgrenzung zu Homonymen ist schwierig und nur für Sprachwissenschaftler interessant – wie klassifizieren daher auch Polyseme als Homonyme.

Metapher

Bei einer Metapher wird ein Wort nicht in seiner wörtlichen, sondern in einer übertragenen Bedeutung gebraucht. Meist besteht zwischen der wörtlich bezeichneten Sache und der übertragen gemeinten eine Beziehung oder Ähnlichkeit. [Wikipedia] Beispiele:

In Rätselgedichten kann das Lösungswort einmal in seiner wörtlichen Bedeutung und einmal in seiner metaphorischen Bedeutung umschrieben sein. Auch derartige Rätsel reihen wir in die Kategorie Homonyme ein.

Idiome

Idiome sind Metapher, bei denen die ursprüngliche wörtliche Bedeutung in Vergessenheit geraten ist und nur noch die übertragene Bedeutung lebt. Beispiele:

Klar, man kann in diversen Lexika nachschlagen und einige wenige Menschen wissen auch ohne nachzuschlagen, was ein Kerbholz ist (eine Art Schuldschein im Mittelalter) oder woher die Kuhhaut-Redewendung kommt (sie bezieht sich auf die Sage der Gründung Karthagos durch Dido), aber das sind nur kleine Minderheiten.

[Arschkarte: In Zeiten des Schwarz-Weiß-Fernsehens konnte man gelbe und rote Karten nicht unterscheiden. Der Schiedsrichter hatte daher die gelben Karten in der Brusttasche, die roten in der Gesäßtasche. Zog der Schiedsrichter die rote Arschkarte, hat er einen Spieler ausgeschlossen.]

Metonyme

Wie bei Metaphern wird ein Wort nicht in seiner wörtlichen, sondern in einer übertragenen Bedeutung gebraucht. Meist besteht zwischen der wörtlich bezeichneten Sache und der übertragen gemeinten eine Nähe, wörtliche und übertragene Bedeutung gehören zum gleichen Wirklichkeitsbereich. Beispiele:

Zwischen Teller und Speise, Zeitung und Journalist, Mitarbeiter und Unternehmen besteht eine enge Beziehung – anders als beim Metapher.

Polyglott-Homographe

Polyglott-Homographe sind gleich geschriebene Wörter in verschiedenen Sprachen mit unterschiedlicher Bedeutung. Beispiele:

Falsche Freunde

Von Polyglott-Homographen zu unterscheiden sind Falsche Freunde, einander sehr ähnliche Wörter in verschiedenen Sprachen mit unterschiedlicher Bedeutung. Beispiele:

Wortspiele

Bei einem Wortspiel wird im Rätseltext ein Wort doppeldeutig verwendet, ohne implizit oder explizit auf diese Doppeldeutigkeit hinzuweisen und ohne dass das Lösungswort selbst ein thematisches Homonym ist. Beispiel:

Teekesselchen

Ein Teekesselchen ist ein Spiel, bei dem die Spieler ein Wort mit mehreren Bedeutungen, also ein Homonym, aufgrund der Definition der Bedeutungen erraten müssen. [Wikipedia]

"Er und Sie" Rätsel

Das Lösungswort ist ein Homonym oder Homoionym verschiedenen grammatikalischen Geschlechts; z. B.

Kalauer

Ein Kalauer ist ein einfaches Wortspiel, entweder mit Wörtern gleichen Klanges, aber ungleicher Schreibweise und Bedeutung (↑Homophon) oder mit Wörtern von gleicher Schreibweise und verschiedener Bedeutung (↑Homonym). [Wikipeda]

Calembourg

Ein Calembourg ist ein Wortspiel, das auf gleicher oder ähnlicher Aussprache von Wörtern beruht, wobei aber die Schreibart unberücksichtigt bleibt (↑Homophon) und häufig Silben des vorhergehenden mit dem folgenden Worte und umgekehrt verbunden werden. [Brockhaus-1837]

Homonyme, Homographe, Homophone, etc. in unserer Sammlung

21, 26, 39, 41, 42, 50, 61, 64, 65, 78, 96, 101, 109, 122, 125, 132, 155, 168, 171, 172, 173, 175, 194, 198, 212, 222, 231, 238, 252, 253, 273, 276, 279, 283, 288, 310, 317, 325, 402, 410, 412, 415, 420, 445, 468, 489, 516, 517, 535, 549, 582, 583, 616, 624, 630, 637, 651, 654, 659, 660, 663, 666, 672, 674, 677, 680, 684, 687, 691, 694, 696, 698, 700, 704, 705, 712, 716, 720, 722, 730, 737, 744, 745, 751, 754, 757, 758, 759, 785, 800, 801, 804, 810, 812, 817, 830, 838, 862, 882, 901, 912, 926, 931, 938, 949, 951, 958, 964, 997,

1003, 1029, 1035, 1044, 1064, 1069, 1071, 1082, 1085, 1098, 1100, 1104, 1109, 1118, 1128, 1129, 1133, 1136, 1148, 1151, 1182, 1211, 1220, 1226, 1231, 1244, 1245, 1262, 1265, 1272, 1298, 1308, 1309, 1311, 1318, 1319, 1330, 1332, 1334, 1336, 1338, 1340, 1343, 1350, 1354, 1363, 1365, 1369, 1380, 1392, 1394, 1396, 1398, 1399, 1411, 1414, 1418, 1426, 1439, 1444, 1448, 1454, 1457, 1461, 1468, 1472, 1474, 1484, 1486, 1497, 1499, 1527, 1551, 1563, 1565, 1569, 1574, 1575, 1583, 1593, 1660, 1665, 1703, 1706, 1719, 1725, 1737, 1743, 1744, 1745, 1751, 1776, 1779, 1788, 1796, 1797, 1809, 1819, 1820, 1827, 1847, 1852, 1870, 1874, 1878, 1879, 1888, 1889, 1900, 1901, 1903, 1907, 1913, 1915, 1920, 1922, 1932, 1934, 1937, 1946, 1951, 1956, 1961, 1970, 1974, 1987, 1988, 1989, 1992, 1997,

2006, 2027, 2068, 2073, 2074, 2076, 2104, 2117, 2133, 2135, 2164, 2178, 2180, 2186, 2206, 2210, 2211, 2217, 2218, 2219, 2226, 2227, 2235, 2239, 2240, 2242, 2244, 2247, 2252, 2254, 2263, 2267, 2270, 2273, 2276, 2278, 2294, 2329, 2333, 2335, 2337, 2341, 2347, 2360, 2363, 2372, 2382, 2384, 2400, 2403, 2407, 2415, 2432, 2447, 2452, 2464, 2497, 2500, 2503, 2515, 2535, 2536, 2540, 2556, 2558, 2565, 2568, 2577, 2612, 2615, 2618, 2621, 2635, 2639, 2664, 2668, 2689, 2697, 2701, 2702, 2721, 2731, 2736, 2746, 2760, 2764, 2777, 2781, 2789, 2804, 2810, 2818, 2828, 2837, 2843, 2844, 2845, 2851, 2853, 2855, 2860, 2861, 2876, 2891, 2892, 2896, 2911, 2919, 2936, 2977, 2978,

3027, 3039, 3041, 3042, 3053, 3077, 3084, 3089, 3091, 3098, 3105, 3108, 3120, 3135, 3136, 3139, 3147, 3148, 3149, 3158, 3166, 3178, 3191, 3192, 3214, 3215, 3237, 3250, 3271, 3273, 3300, 3324, 3325, 3344, 3350, 3365, 3381, 3391, 3393, 3403, 3407, 3410, 3412, 3420, 3421, 3428, 3440, 3445, 3455, 3466, 3473, 3480, 3486, 3487, 3496, 3506, 3529, 3540, 3547, 3561, 3564, 3565, 3567, 3568, 3569, 3571, 3576, 3580, 3583, 3595, 3603, 3624, 3637, 3675, 3687, 3692, 3695, 3705, 3707, 3708, 3709, 3722, 3725, 3735, 3738, 3742, 3744, 3749, 3755, 3779, 3780, 3781, 3788, 3789, 3800, 3811, 3814, 3851, 3855, 3862, 3863, 3867, 3873, 3875, 3878, 3896, 3908, 3911, 3914, 3920, 3929, 3930, 3935, 3937, 3951, 3961, 3972, 3977, 3981, 3984, 3986, 3994, 3995,

4009, 4011, 4014, 4030, 4034, 4054, 4060, 4062, 4075, 4081, 4093, 4094, 4108, 4116, 4121, 4122, 4136, 4138, 4148, 4154, 4160, 4177, 4187, 4188, 4195, 4197, 4218, 4219, 4224, 4250, 4251, 4254, 4258, 4262, 4265, 4270, 4274, 4275, 4289, 4311, 4315, 4327, 4334, 4339, 4341, 4350, 4353, 4355, 4359, 4370, 4408, 4410, 4411, 4425, 4434, 4436, 4438, 4451, 4452, 4456, 4460, 4467, 4471, 4474, 4481, 4482, 4485, 4487, 4489, 4495, 4496, 4508, 4509, 4520, 4529, 4532, 4537, 4538, 4551, 4556, 4568, 4573, 4581, 4582, 4589, 4591, 4595, 4607, 4609, 4614, 4624, 4628, 4631, 4637, 4648, 4649, 4652, 4658, 4660, 4664, 4671, 4703, 4708, 4712, 4719, 4725, 4729, 4732, 4742, 4743, 4752, 4760, 4765, 4768, 4774, 4777, 4786, 4787, 4793, 4805, 4807, 4810, 4813, 4823, 4829, 4846, 4855, 4857, 4862, 4865, 4866, 4909, 4911, 4914, 4918, 4922, 4931, 4946, 4957, 4958, 4975, 4976, 4979, 4983, 4991,

5001, 5005, 5011, 5014, 5016, 5023, 5032, 5036, 5044, 5050, 5053, 5061, 5065, 5073, 5089, 5114, 5124, 5125, 5143, 5144, 5150, 5153, 5166, 5183, 5205, 5206, 5213, 5221, 5222, 5224, 5226, 5236, 5241, 5244, 5246, 5252, 5254, 5257, 5259, 5271, 5278, 5287, 5295, 5300, 5303, 5306, 5311, 5320, 5331, 5333, 5346, 5347, 5348, 5349, 5360, 5363, 5367, 5375, 5399, 5409, 5428, 5434, 5436, 5439, 5444, 5447, 5450, 5452, 5462, 5466, 5483, 5506, 5508, 5518, 5530, 5546, 5553, 5571, 5581, 5582, 5608, 5610, 5622, 5624, 5630, 5637, 5648, 5668, 5669, 5677, 5684, 5692, 5700, 5704, 5706, 5708, 5730, 5732, 5741, 5761, 5770, 5774, 5795, 5797, 5799, 5821, 5822, 5823, 5830, 5831, 5844, 5845, 5846, 5849, 5854, 5865, 5875, 5887, 5902, 5912, 5913, 5929, 5933, 5942, 5965, 5966, 5976, 5978, 5985,

6025, 6045, 6048, 6049, 6058, 6062, 6076, 6081, 6083, 6093, 6110, 6122, 6135, 6163, 6165, 6173, 6174, 6175, 6178, 6179, 6191, 6193, 6199, 6200,

Homographe

1755, 2042, 2495, 2662, 2821, 3868, 4933, 5885, 6012, 6047,

Homophone

218, 316, 417, 1345, 1381, 1424, 1479, 1822, 1860, 1949, 2275, 2346, 2448, 2449, 2552, 2579, 2624, 2630, 2673, 2674, 2741, 2752, 2772, 2813, 2815, 2819, 2854, 2858, 2871, 2881, 3018, 3111, 3153, 3197, 3231, 3244, 3259, 3286, 3293, 3359, 3443, 3468, 3474, 3486, 3672, 3673, 3691, 3703, 3822, 3924, 4005, 4072, 4149, 4174, 4199, 4213, 4282, 4286, 4334, 4345, 4875, 4902, 4919, 5190, 5357, 5529, 5983, 6027, 6089, 6095, 6114, 6129,

Sonstige Homoionyme

531, 627, 628, 683, 769, 824, 994, 1184, 1537, 2358, 2391, 2489, 2622, 2656, 2711, 2796, 2894, 3387, 3454, 3497, 3589, 3715, 3750, 3874, 4145, 4182, 4473, 4615, 4633, 4664, 4773, 4791, 4794, 4798, 4880, 4887, 4959, 5046, 5199, 5235, 5238, 5456, 5499, 5603, 5618, 5717, 5758, 5858, 5872, 5890, 5935, 5955, 6156,