ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 6724

von Friedrich von Klotz

Scharade (2+1 Silben)

Das erste Silbenpaar eint unsre treue Liebe,
Und nennt den Vater uns bei Glück und Schicksalstrübe.
Die dritte Silbe wölbt die Tempel heilger Weihe
So fest als unsern Glauben, unsre Treue.
Gen Himmel hebt das Ganze seine Zinnen,
Schützt unsre Schätze, hemmt des Feinds Beginnen.

Lösung anzeigen

König + Stein = Königstein

Verweise

Scharaden, Klotz