ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 6627

von Karl August Engelhardt

Scharade (1+1 Silben)

Zwei Silben spend' ich Euch, winzig klein,
Die künden einen gar köstlichen Wein.
Ließ der meiner Tafel oft Gnad' angedeihn,
Gern wollt ich ergebenster Diener ihm sein.

Die Erste hat eine latein'sche Gestalt;
Die Zweit' auch nicht den mind'sten Gehalt;
Doch doppelt in jeder das mittelste Zeichen,
Lässt sich durch die Erste ein Polster erreichen,
So wohlfeil, wie es kein Täschner Euch schafft,
Und doch von gehörig elastischer Kraft.

Die Zweite spukt oft mir im Beutel und Becher,
Doch – Dank dem Himmel! – im Herzen nicht –
Wer im Kopfe sie hat, dem fehlt's dort am Licht,
Der wird sein eigener Kopfzerbrecher.

Lösung anzeigen

Mo[o]s + le[e]r = Mosler

Verweise

Scharaden, Engelhardt