ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 6589

von Alfred Neumann

Scharade (2+1 Silben)

Jetzt kommt ein Wort für Dich, Juristenbrüderschaft!
Du kannst es deuten, wenn es auch der Laie kennt,
Denn falsch und ohne innern Sinn zusamm' gerafft
Ist, was die Umgangssprache mit dem Wort benennt.

Der erste Teil: Umfriedet Grundstück, mäßig groß,
Und im Plural. (Auf gotisch, wie die Quelle weist.)
Der zweite: Hochmut, (in der Umgangssprache bloß),
Doch der Besitzer gotisch, wo er »stalt« dann heißt.

Das Ganze: alte, viel belächelte Figur,
In unsrem lieben Deutsch gar oft und oft genannt,
Ihr Merkmal: Unbedingtes Einzelwesen nur,
Von einem Eheweibe niemals – übermannt!

Lösung anzeigen

Hage + Stolz = Hagestolz

Anmerkungen

Hagestolz ist eine (veraltete) Bezeichnung für einen älteren, »eingefleischten« Junggesellen, der von anderen oft als etwas kauzig angesehen wird.

Verweise

Scharaden, Neumann, Rätseldichtungen