ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 6091

von J. F. von Songnitz

Scharade (2+2 Silben)

Im ersten Silbenpaar, wenn fahl die Ähre reifet,
Der Sonne glüh'nder Strahl den kahlen Scheitel sticht,
Bläht sich das letzte Paar; in großer Menge häufet
Sich seiner Kinder Zahl, die man als Früchte bricht.
Das Ganze; Krankheit wohl kann man es nicht benennen,
Doch wird das eitle Weib ein Übel d'rin erkennen.

Lösung anzeigen

Sommer + Sprossen = Sommersprossen

Verweise

Scharaden, Songnitz