ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 6090

von Johann Georg Christoph Müller

Scharade (1+2+2 Silben)

Mein Erstes nennet das Extrem,
Das unbeschweret und bequem
Man allenthalben sehen kann,
Wo Höhen sich dem Blicke nahn.
Auch wird's von einem Tier gebraucht,
Das aber nicht zum Essen taugt,
Es wird fast jedes Kind es kennen,
Ich brauch es also nicht zu nennen.

Nun kommt ein Silbenpaar von ganz ungleicher Länge,
Und das bezeichnet dir, was man in großer Menge
An jedem Heckenstrauche findet,
Woraus man manchmal Körbe bindet;
Man trifft, wie man beweisen kann,
Das Ding fast überall in Kinderstuben an.
Bald ist es einzeln, bald gebunden,
Bald wird es kurz, bald lang gefunden,
Doch mag es kurz, magʼs lange sein,
Nie wird der Anblick doch erfreu'n.
Noch minder Lust macht's dem Gefühl;
Meist ist's des Unrechts blutig Ziel.

Mein letztes Silbenpaar bezeichnet Schnelligkeit,
Für solches ist kein Ziel zu weit.
Der Podagrist blickt's neidisch an,
Weil dieser Fertigkeit er sich nicht freuen kann.
Auch heißet so ein ferner Ort,
Wo sich ein großer Strom mit Brausen wälzet fort,
Und seiner Wogen Kraft in seinen Staub zerschellet,
Weil ihm entgegen sich ein Felsenbrocken stellet;
Fällt dieses Örtchen dir gleich ein,
Wird nahe die Enträtslung sein.

Mein Ganzes ist zur Strafe meist bestimmt
Für den, der das Gesetz auf leichte Achsel nimmt,
Und seinem Eid zum Hohn, als pflege man zu spaßen,
Den ihm bestimmten Platz hat freventlich verlassen,
Man sagt, dass dieses Ding etwas Pikantes hat,
Und niemand lobt das Resultat.
Auch Meissner hat davon geschrieben,
Und wer's gelesen hat, wird den Erfinden lieben

Lösung anzeigen

Spitz + Ruten + Laufen = Spitzrutenlaufen

Anmerkungen

Ein Podagrist ist jemand, der an Gicht leidet.

Siehe Meissners Erzählungen und Dialogen. III. Teil

Spießrutenlaufen (auch Spitzruten- oder Gassenlaufen genannt) bezeichnet eine militärische Leibesstrafe, die bis ins 19. Jahrhundert wegen mehr oder weniger schwerer Vergehen durch Kriegs- oder Standgericht über einfache Soldaten verhängt wurde.

Verweise

Scharaden, Müller