ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 5791

von Georg Nicolaus Bärmann

Scharade (1+2 Silben)

Zum Preise fader Toilettenjungen,
Will ich scharadenhaft ihn sonettieren,
Den Titel, den so derb zu translatieren,
Translator'n Campe meisterlich gelungen.

Die erste wird an Frauen süß besungen,
Wollt Ihr sie rückwärts nur pluralisieren.
Wenn rohe Leute schimpfend renommieren,
Dann sind die beiden letzten Euch erklungen.

Lebt gleich ein holder Nahm' in diesen Letzten,
Der vielfach Euch aus Minneliedern tönet,
Gehört das Ganze doch nicht zum Geschätzten;
Denn deutlich wollen diese Letzten zeigen,
Wie's fade Ganze würd'ge Sitte höhnet,
Dass alle Würd'gen achselzuckend schweigen.

Lösung anzeigen

Zier + Bengel = Zierbengel

Quelle

Deutsche Blätter für Poesie, Litteratur, Kunst und Theater (1823), S. 336.

Verweise

Scharaden, Bärmann

Anagramme und Anagrammoide, Akrosticha, Arithmogriphe, Füllrätsel und Ziffernfüllrätsel, Guillotine-Rätsel, Homonyme, Kapselrätsel, Logogriphe, Palindrome, Scharaden, Scherzfragen, Steigerungsrätsel, Streckenrätsel, Worträtsel, Wortspiele, Sonstige