ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 5734

von Christoph Kuffner

Worträtsel

Es wird geliebt,
Von dem selbst, der es hasst;
Es hüllt und trübt,
Selbst wo es Freude gibt.

Den Seladon bringt's zum Verzweifeln,
Und leiht oft Engelreiz den Teufeln.
Mit Wonne wird's frei angefasst;
Doch wer es nehmen muss, erblasst.

Lösung anzeigen

Der Schleier

Anmerkungen

Seladon ist eine frühere Bezeichnung für einen schmachtenden Liebhaber (17. bis 19. Jahrhundert, »zärtlich wie Seladon«), nach dem Helden des Romans L'Astrée (1610) von Honoré d'Urfé

Quelle

Gedichte von Christoph Kuffner. Pesth: Hartleben, 1817, S. 261, Nr. 2

Verweise

Worträtsel, Kuffner