ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 5720

von Joseph Heinrich Wolf

Arithmogriph

Willst du, dass dir der Liebe Laute klingen,
So musst du deiner Treuen Lieder 5, 7, 3, 4, 8, 3
Und durch mein Eins nach Liebeskräften 1, 7, 3, 4, 8, 3,
Denn willst du in dem Tand der Zweiten 5, 6, 1, 2, 3, 4, 8, 3;
So musst du dich in deiner Liebe trügen,
Weil du nicht spielend kannst im Herzen 5, 2, 8, 4, 8, 3.
Die Kraft muss in der Ersten ewig 9, 7, 8, 4, 8, 3.
Suchst du sie Erst' in Zweiter dann zu bringen;
So muss des Ganzen Lösung dir 4, 8, 9, 7, 3, 4, 8, 3.

Lösung anzeigen

Ringspiel

Anmerkungen

singen, ringen, springen, siegen, liegen, gelingen

Verweise

Arithmogriphe, Wolf