ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 5575

von Apollonius von Maltitz

Worträtsel

Ich richte an dem kühlen Morgen
Zuerst empor vom süßen Schlaf
Das zarte Haupt, doch nicht zu Sorgen,
Von denen keine mich noch traf.

Ich senke in des Abends Kühle
Zuerst mich in der Ruhe Schoß,
Ein Sinnbild liebender Gefühle,
Ein Sinnbild für ein schönes Loos.

Ich prange gern an allen Pfaden,
Wohin sie immer wandelnd zieh'n,
Doch an des Lebens Felsgestaden
Lässt selten Leidenschaft mich blüh'n.

Gern wird von meines Kleinods Kränzen
Der Dichtung Heiligtum verklärt –
Doch schimmernd außer ihren Grenzen,
Hat es nur unecht einen Wert.

Lösung anzeigen

Die Blumen

Verweise

Worträtsel, Maltitz