ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 5203

von Karl Förster

Scharade (1+2 Silben)

Meiner Luise

Die Erste

Aufgetan, ein Zauberquell,
Flammend jetzt, dann wieder kalt,
Dunkel heute, morgen hell,
Ladet mild so Jung als Alt
Mit des Lebens warmen Schein
Hier mein Erstes zu sich ein,
Um mit Grausen dort und Schrecken
Selbst die Tapfersten zu necken.
Wie der Sterne Stand und Richtung,
Kündet's Leben und Vernichtung,
Kündet Segen es und Fluch.

Als ein still befragtes Buch
Drin ich Künftiges mir nah,
Einen ganzen Himmel sah,
Stand es mir einst freundlich offen.
Gab es Flügel meinem Hoffen,
Sollt' ich ihm nicht liebend trau'n?
Ließ es ja dein Herz mich schau'n!

Die Zweite und Dritte

Drum mein Zweites, das die Schuld
Schuldlos in die Welt einst brachte,
Das um eines Weibes Huld
Kleinen Zwist zur Flamme fachte,
Das die Schnödeste der Frauen
Weihte dem verhassten Netz
Und des Weltbaus alt Gesetz
Plötzlich ließ den Seher schauen,
Hätt' ich in der Mädchen Kreis
Dir gereicht als goldnen Preis.

Das Ganze

Und du solltest bei mir sein,
Immerdar mein Trost, mein Hort;
Denn, wie im kristall'nen Schrein,
Trug ich dich im Ganzen fort,
Wenn, gleich flücht'gem Maienglanze,
Mir dein liebes Bild entwich.
Und noch bist du mir das Ganze;
Denn was liebt' ich mehr, als dich?

Lösung anzeigen

Aug + Apfel = Augapfel

Quelle

Gedichte von Karl Förster; Herausgegeben von Ludwig Tieck; 2. Theil; Brockhaus, Leipzig, 1843; Seite 39

Verweise

Scharaden, Förster