ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 4728

von Karl Franz von Holzing

Hononym und Scharade (2+1 Silben)

Mein erstes Silbenpaar, das Jason übermannte,
Beschützte einst das goldne Vlies;[1]
Noch jetzt als Mutter oder Tante
Bewacht es manches Paradies.[2]
Es glänzt am hohen Himmelsplane,[3]
Und ist doch nur ein Fabeltier;[1]
Als ihren Postzug liebt's Diane;[4]
Der Knabe liebt es von Papier.[5]
Als mit Adon, dem Göttergleichen,
Cithere durch die Wälder strich,
So färbte sie mit meinem letzten Zeichen, [sprich: Silbe]
Geritzt am Dornenbusche, dich,
Die alle Blumen gern als Königin erkennen.
Das Ganze hört man oft in Apotheken nennen.

Lösung anzeigen

Drachen + Blut = Drachenblut

Anmerkungen

Drache: 1. Fabeltier; 2. zänkische Frau; 3. Sternbild; 4. ?; 5. großes, deltaförmiges Spielgerät, Spielzeug

Drachenblut ist ein rotbraunes Naturharz verschiedener Pflanzen, das als Phytopharmakon (pflanzliches Heilmittel) und als Beschichtungswerkstoff und Farbstoff verwendet wird.

Was ist mit »Als ihren Postzug liebt's Diane« gemeint?

Jason (auch: Iason) ist eine Heldengestalt aus der griechischen Sage. Er war der Sohn des Aison, eines Königs von Iolkos, und der Polymede oder Alkimede. Bekannt ist er vor allem als Anführer der Argonauten.

Adonis (auch: Adon) ist in der griechischen Mythologie ist das Sinnbild oder der Gott der Schönheit und der Vegetation und einer der Geliebten der Aphrodite. Er wird als wunderschöner Jüngling beschrieben.

Cythere (auch: Kythere, Kythere, Kythereia) ist ein Beiname der Aphrodite, den sie von der Insel gleiches Namens beim Vorgebirge Maleia empfing. Sie hatte auf jener Insel Tempel und Priester, und wurde daselbst vornehmlich als Mondgöttin, syrische Astarte, verehrt.

Verweise

Scharaden, Holzing