ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 4557

von Hermann Steinke

Scharade (1+1 Silben)

Das erste eine Schweizer Stadt,
Berühmt durch ihre Lage,
So mancher schon bewundert hat,
Das ist wohl keine Frage.

Das zweite ist ein Bergeszug,
Er liegt am schönen Rhein,
Und liefert uns zwar Wein genug,
Doch könnt er süßer sein.

Das Ganze ist ein Name alt,
Mit dem getauft ein Mann.
Der einst als Kanzler vieles galt,
Nun, sag mir wo und wann?

Lösung anzeigen

Bern + Hardt = Bernhardt

Anmerkungen

Welcher Bernhardt ist gemeint? Vielleicht Bernhard Heinrich Martin Karl von Bülow (* 3. Mai 1849 in Klein Flottbek; † 28. Oktober 1929 in Rom), seit 1899 Graf, seit 1905 Fürst, war ein deutscher Politiker und Staatsmann. Seit 1897 war er Staatssekretär (Minister) des Äußeren und von Oktober 1900 bis Juli 1909 Reichskanzler des Deutschen Kaiserreichs. Allerdings passt die Zeit nicht; Steinke hat das Rätsel um 1924 geschrieben und da hat  Bernhard von Bülow noch gelebt.

Verweise

Scharaden, Steinke