ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 4196

von Franz Brentano

Scharadoide bzw. Logogriph (3 Teile)

In tausend, weiß ich, stecket
Ein Herz, das spöttisch necket;
Da zeigen Kindlichkeit, Bekanntschaft
Und Keckheit seltsame Verwandtschaft;
Und heiliger Apostel Schar
Stellt sich uns auch als solches dar.

Lösung anzeigen

Dutzend

Anmerkungen

Brentano hat das Rätsel als Scharadoide klassifiziert; wir finden, dass es dem Logogriph näher steht als einer Scharadoide.

Achtung, veraltete Rechtschreibung: tz = z (früher schrieb man dutzen statt duzen)

Tausend = D+D in römischen Zahlzeichen
necken = utzen (veraltet)
necken in tausend = D + utzen + D = dutzend

Kinder und Bekannte du[t]zt man; es gab 12 Apostel

Verweise

Scharaden, Brentano, Forum