ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 4114

von Ignaz Franz Castelli

Worträtsel

Es ging ein Weib wohl auf der Straß',
Ein kleines Kind am Wege saß
   Und weinte bitterlich;
Das Weib trat näher mitleidvoll,
Und fragte: »Warum weinst du wohl
   Mein Kind, was kränket dich?«
Das Kindlein spricht: »Die Träne fließt,
Weil du Frau, meine Mutter bist,
   Ich nicht dein Töchterlein!« –
   Das Kind, was mocht' es sein?

Lösung anzeigen

Sohn

Verweise

Worträtsel, Castelli