ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 2783

von Gustav Theodor Fechner

Scharade (1+1 SIlben)

Die Erste malt in Rot; die Kunst scheint dir zu schmecken;
Die fert'ge Malerei würd'st du wohl gern verstecken.
Die Zweite malt in Blau; es sind nur blaue Flecken,
Doch lachte niemand noch, den sie gemacht zum Schecken.
Das Ganze malt in Grün, oft großer Wände Strecken;
Da freut sich jeder dran: Gott führt den Malerstecken.

Lösung anzeigen

Wein + Stock = Weinstock

Verweise

Scharaden, Fechner