ALL EN FR ES IT

Logo

≡ ► ◄ ▲

Rätselgedicht Nr. 2704

von Gustav Theodor Fechner

Scharade (1+1 Silben)

Die Erste ist ein Wort, das man zum Krüppel schlug,
Wen man im Schimpf so nennt, der ist wohl nicht sehr klug;
Doch wer so wirklich heißt, von dem ist zu vermuten,
Es zähle sein Geschlecht sich zu den alten guten.

Die Zweite ist ein Ding, verwendet ganz und gar,
Weil es jetzt außen hat, was einst ein Innres war.
Beim Nachbar horch! was quiekt? Ich hör' es mit Vergnügen;
Jüngst schickt' ich ihm das Ding, nun werd' ich's wieder kriegen.

Das Ganze seht! juchhe! es springt, es klingt, man lacht;
So ist der Zweck erfüllt, die Sache gut gemacht;
Sonst hat es mehr als jetzt im Spiel davon gegeben;
Doch gibt's auch jetzo noch genug davon im Leben.

Lösung anzeigen

Hans + Wurst = Hanswurst

Anmerkungen

"Der dumme Hans" nach dem Märchen "Hans Dumm" der Gebrüder Grimm. [Wikipedia] "Hans" steht ganz allgemein für eine männliche Person. [Duden]

Verweise

Scharaden, Fechner